27. Februar 2013
Rezept Maronen-Suppe

Maronen-Suppe

Eine ganz besondere Köstlichkeit ist unser Rezept für eine Maronen-Suppe.

Suppe
© Kochabo.de
Maronen-Suppe

Maronen - Suppe

Für 2 Portionen:

  • 250 g Maronen geschält
  • 3 Stk. Schalotten
  • 250 g süße Sahne
  • 125 g Crème fraîche
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Msp. Cayennepfeffer
  • ½ Gemüsesuppenwürfel
  • ¼ Liter Weißwein (Wasser)
  • ¼ l Wasser für Gemüsebrühe
  • Salz
  • Evt. 1 TL Öl
  • etwas Butter

Zubereitung

  1. Die Schalotten schälen, fein schneiden und in etwas Butter anschwitzen. Die Maronen hinzugeben und ebenfalls anschwitzen. Mit der Gemüsebrühe und dem Weißwein (Wasser) ablöschen und so lange verkochen lassen, bis die Maronen weich sind.
  2. Nun die Sahne sowie die Crème fraîche unterrühren. Mit Salz, Cayennepfeffer und dem Zitronensaft abschmecken.
  3. Anschließend das Ganze mit einem Pürierstab oder einer Küchenmaschine verrühren und durch ein Sieb passieren.
  4. Zum Schluss die Suppe auf tiefen Tellern anrichten und servieren.

SCHWIERIGKEITSGRAD: einfach

ZUBEREITUNGSZEIT: ca. 25 Min.
PRO PORTION: ca. 733 kcal • 11 g Eiweiß • 53 g Fett • 52 g Kohlenhydrate

Sie lieben Maronen genauso wie wir? Dann probieren Sie auch diese leckeren Rezepte

>> als Hauptgang: Maronen-Tagliatelle mit Bohnen und Pesto
>> als Nachtisch: Maronen Tiramisu
>> als Snack: Glasierte Maronen

KochAbo probieren!
Aromatisch durch gebratene Pfifferlinge.
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...