25. Juni 2014
Basilikum-Orangen-Gremolata

Basilikum-Orangen-Gremolata

Einen fruchtigen Geschmack zaubert die Orange im Gremolata, dazu frisches Basilikum.

Basilikum-Orangen-Gremolata
© Julia Hoersch
Basilikum-Orangen-Gremolata

Zutaten (für 4 Portionen):

  • 1 Bio-Orange
  • 2 Handvoll Basilikumblätter
  • 2 frische Knoblauchzehen

Zubereitung

  1. Orange heiß waschen, trocken reiben. Orangenschale dünn abreiben.
  2. Basilikumblätter fein schneiden. Knoblauch sehr fein hacken. Orangenschale, Basilikum und Knoblauch mischen.

Perfekt geeignet als Topping für Risotto, Lammkoteletts, gegrillten Lachs oder geschmorte Kalbshaxe.

Probieren Sie auch: Ossobuco mit Gremolata >>

Basilikum Ziegenkäse Schaum
Ob für die Familie oder für Besuch - mit Pasta an Basilikum-Ziegenkäse-Schaum überraschen Sie jeden.
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...