Darum sollte man Kaffee nie mit Milch trinken

Darum sollte man Kaffee nie mit Milch trinken

Regelmäßig Kaffee zu trinken hat viele gesunde Eigenschaften. Eine davon wird jedoch durch die Zugabe von klassischer Milch zunichte gemacht! Wir verraten, aus welchem gesundheitlichen Grund Sie Ihren Kaffee lieber schwarz trinken sollten.

Darum sollten Sie Ihren Kaffee immer ohne Milch trinken

Der morgendliche Kaffee ist für viele ein Muss, um in den Alltag zu starten. Und das ist auch nicht verwerflich – schließlich hat ein regelmäßiger Kaffeegenuss auch viele gesundheitliche Vorteile. Zum Beispiel wirken sich drei bis vier Tassen Kaffee am Tag positiv auf unsere Herzgesundheit aus, senken das Risiko für Schlaganfälle, Leberkrebs, Alzheimer, Parkinson, Diabetes und Depressionen.

Doch ein gesundheitlicher Vorteil, den das Kaffeetrinken mit sich bringt, wird von diesem Übeltäter zunichtegemacht: der Milch! Darum sollten Sie Ihren Kaffee lieber schwarz trinken.

Kuhmilch in Kaffee hemmt Zellerneuerung

Eine Studie der Universität Graz hat herausgefunden, dass das Trinken von Kaffee einen positiven Effekt auf unsere Zellen hat. Bei der sogenannten Autophagie findet demnach eine Art Zellenreinigung im Körper statt. Dabei werden diese gereinigt und entgiftet, wie Forscher Prof. Dr. Frank Made der Universität Graz erklärt.

Die Crux dabei: Die Voraussetzung dafür, dass Kaffee Autophagie auslöst, ist, dass er ohne Kuhmilch getrunken wird. Die tierischen Proteine hemmen den Vorgang der Autophagie.

Gesunde Milch-Alternativen für Kaffee

Wer partout keinen schwarzen Kaffee mag, sollte stattdessen auf pflanzliche Alternativen zurückgreifen. Vor allem Sojamilch regt den positiven Effekt der Autophagie an. Achten Sie jedoch darauf, dass der Zusatz verschiedener Dinge, etwa Zucker oder Sirup, den Kaffee auch zum Dickmacher mutieren lässt.

© PR
Eine tolle und gesunde Milchalternative ist etwa der Soyadrink von alpro. Frei von Zucker macht er Ihren Kaffee garantiert nicht zur Gesundheitsfalle!

Lesen Sie hier, zu welcher Uhrzeit Kaffee außerdem am besten wirkt >>

Im Video: So viele Tassen Kaffee täglich sind gesund

Man ist, was man isst? Ein bisschen was ist dran. Schließlich beeinflussen Lebensmittel nicht unbedeutend unsere Gesundheit und sogar unser Erscheinungsbild...
Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...