17. Februar 2014
Slim-Pasta: Asia-Bratnudeln mit Gemüse

Asia-Bratnudeln mit Gemüse

Slim-Pasta: Die Asia-Bratnudeln mit dem frischen Gemüse sind lecker und sehr gesund.

Asia-Bratnudeln mit Gemüse
© intophoto
Asia-Bratnudeln mit Gemüse

Zutaten für zwei Portionen

  • 1 Packung Slim Pasta Spaghetti oder Fettuccine (200 g)
  • 250 g Hähnchenbrustfilet (in Streifen)
  • 3 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer
  • 1 rote Zwiebel (in Spalten)
  • je 1 kleine gelbe und rote Paprika (in Streifen)
  • 1 Möhre (in Stiften)
  • 1 Zucchini (halbiert, in Scheiben)
  • 1 Knoblauchzehe (fein gehackt)
  • 50 g Sojasprossen (gewaschen)
  • einige Chiliflocken
  • Sojasoße

Zubereitung

  1. Pasta auf einem Sieb unter fließend kaltem Wasser sehr gut abspülen. In kochend heißem Wasser 2-3 Minuten ziehen lassen. Abgießen.
  2. Hähnchenbrustfilet im Wok oder einer großen Pfanne in 2 EL heißem Öl rundherum 1-2 Minuten anbraten, salzen, pfeffern. Herausnehmen. Gemüse (außer Sprossen) im Wok in 1 EL heißem Öl unter Rühren ca. 2 Minuten braten. Knoblauch, Sprossen, Chiliflocken (nach Geschmack) und Fleisch zugeben, kurz mitbraten. Salzen, pfeffern.
  3. Pasta zum Gemüse im Wok geben und kurz unter Rühren mitbraten. Nach Wunsch mit Sojasoße würzen. Abschmecken.


Ca. 350 Kalorien, Eiweiß 34 g, Fett 17 g, Kohlenhydrate 10 g

Weitere Slim-Pasta-Rezepte:

Rucola und Oliven
Schmeckt wie beim Italiener! Würziger Rucola, aromatische Oliven und eine rote Peperonischote verleihen dem Pasta-Gericht eine würzig-scharfe Note. Wenn Sie...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...