6. Oktober 2021
Rezept für saftigen Pumpkin Pie

Rezept für saftigen, original amerikanischen Pumpkin Pie

Der traditionelle Kürbiskuchen aus den USA darf zur Kürbissaison im Herbst nicht fehlen! Klassischerweise gibt es den saftigen Pumpkin Pie zum Erntedankfest, aber auch an allen anderen Tagen schmeckt der cremige Kuchen hervorragend. Wir verraten Ihnen das original amerikanische Rezept für einen saftigen Pumpkin Pie.

Rezept für saftigen Pumpkin Pie

© foodkissofficial
135 Minuten
75 Minuten
60 Minuten

Zutaten

  • Für die Füllung:
  • 2 dicke Spalten Muskatkürbis (je ca. 400 g)
  • 120 g brauner Zucker
  • Salz
  • je ½ TL Zimt-und Ingwerpulver
  • 1 Prise gemahlene Nelken
  • 200 g Doppelrahmfrischkäse
  • 3 Eier
  • 2 Stücke Alufolie
  • Für den Teig:
  • 200 g Mehl
  • 5 EL Zucker
  • Salz
  • 1 Eigelb
  • 2 EL Zitronensaft
  • 100 g kalte Butter (oder Margarine)
  • 1 TL Backpulver
  • Mehl für die Arbeitsfläche
  • etwas Fett und Mehl für die Form
  • 1 TL Backkakao (nach Belieben)

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 ºC vorheizen. Die Kürbisspalten von Fasern und Kernen befreien und in Alufolie wickeln. Auf dem Blech imBackofen ca. 45 Min. backen, dann herausnehmen und lauwarm abkühlen lassen.
  2. Inzwischen Mehl, Zucker, eine Prise Salz, Eigelb, Zitronensaft und klein gewürfelte Butter (oder Margarine in Flöckchen) zu einem glatten Teig verkneten. In Klarsichtfolie wickeln und 30 Min. kalt stellen.
  3. Das Kürbisfleisch aus der Schale löffeln und mit dem braunen Zucker, einer kleinen Prise Salz und den Gewürzen im Mixer (oder in einem hohen Gefäß mit dem Stabmixer) fein pürieren. Den Frischkäse und die Eier unterrühren.
  4. Den Backofen auf 180 ºC vorheizen, die Springform einfetten und mit Mehl ausstauben. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche größer als die Form ausrollen, in die Form legen und einen ca. 4 cm hohen Rand formen. Den Teigboden mehrfach mit einer Gabel einstechen. Die Kürbismasse einfüllen und glatt streichen.
  5. Pumpkin Pie in den Ofen schieben (Mitte, Umluft 160 ºC) und ca. 1 Std. backen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Vor dem Servieren nach Belieben mit Kakaopulver bestauben.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept

 Pro 100 g
Energie1,218 kJ
291 kcal
Fett15.3 g
Kohlehydrate33.0 g
Eiweiß6.0 g

Rezept by @foodkissofficial

Lasagne mit Spitzkohl
Kürbis, Pilze, Maronen – der Herbst hat seinen Genussgarten geöffnet und schenkt uns jetzt die wunderbarsten Lebensmittel. So kommen nun knusprige Flammkuchen...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...