24. September 2021
Das passiert, wenn Sie jeden Tag Käse essen

Das passiert, wenn Sie jeden Tag Käse essen

Gouda, Brie, Feta – Käse gibt es in unzähligen Sorten, er ist abwechslungsreich und vielseitig. Ob auf dem Brot, als Snack oder zum Überbacken steht er bei vielen Menschen täglich auf dem Speiseplan. Doch wie gesund ist das eigentlich? Wir verraten Ihnen, was im Körper passiert, wenn man jeden Tag Käse isst.

Das passiert im Körper, wenn man jeden Tag Käse isst

Ein gutes, traditionelles Käsebrot, einen knusprig überbackenen Auflauf oder ein leckeren Tomate-Mozzarella-Salat: Käse lässt sich in fast jedem Gericht unterbringen und ist aus guten Gründen sehr beliebt.
Sein köstliches Aroma und die leckere Konsistenz möchten wir beim Kochen und Backen nicht missen – selbst für Menschen mit einer Laktoseintoleranz gibt es dementsprechend angepasste Produkte. Doch wie gesund ist Käse eigentlich wirklich und was passiert, wenn wir ihn jeden Tag zu uns nehmen?

Der Cholesterinspiegel steigt an

Aufgrund des hohen Fettgehaltes von Käse steigt die Menge an schädlichem Cholesterin im Blut. Wer hier Probleme hat, sollte auf den regelmäßigen Verzehr von Käse besser verzichten. Ein hoher Cholesterinspiegel kann nämlich Herz-Kreislauf-Erkankungen begünstigen.

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt, pro Tag maximal 50 bis 60 Gramm Käse zu sich zu nehmen. Das entspricht zum Beispiel zwei Scheiben Gouda.

Stabile Knochen und Zähne

Doch Käse hat auch viele gute Eigenschaften: So ist das köstliche Lebensmittel zum Beispiel eine hervorragende Kalzium-Quelle. Der Mineralstoff ist wichtig für einen stabilen und gesunden Knochenbau sowie unsere Zähne. Besonders geeignet dafür ist Hartkäse wie zum Beispiel Parmesan.

Muskelwachstum

Wer seinen Muskelaufbau voranbringen möchte, muss auf proteinhaltige Lebensmittel setzen. Diese versorgen unseren Körper mit genug Energie, welche überwiegend für das Muskelwachstum verwendet wird, anstatt als Fettpolster angesetzt zu werden. Auch Käse ist reich an Proteinen, vor allem die Sorten Parmesan und Harzer Käse. Beachten Sie jedoch, dass Käse auch viel Fett und damit viele Kalorien enthält – wer abnehmen möchte, sollte nur kleine Mengen verzehren.

Leinsamen gelten als echtes Superfood. Doch was ist dran an dem Mythos und was können die kleinen braunen Samen eigentlich bewirken? Das passiert, wenn Sie...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...