Zwei Kilo verlieren mit der 24-Stunden-Diät

Die 24-Stunden-Diät

Die "24-Stunden-Diät" von Achim Sam ist in aller Munde: Kann man wirklich innerhalb von 24 Stunden zwei Kilogramm abnehmen? Unser Selbstversuch zeigt ein eindeutiges Ergebnis.

Abnehmen
© iStockphoto/Thinkstock
Die 24-Stunden-Diät

Die erste Crash-Diät, die funktionieren soll? Wir wollten es auch nicht glauben. Die angepriesenen zwei Kilogramm Gewichtsverlust sind bestimmt ausschließlich Wasser, war unser erster Kommentar zu Autor Achim Sam. Er lachte und sagte: "Jede Frau entgegenet mir das als erstes, wenn wir über die 24-Stunden-Diät sprechen, aber es stimmt nicht."

Eine schnelle und gesunde Gewichtsabnahme verspricht auch der Diätplan von Almased >>

So funktioniert die 24-Stunden-Diät

Frau Waage  - Tipps und Tricks einfach abzunehmen
© Thinkstock/Stockbyte
Body Mass Index berechnen: Größe in cm
Gewicht in kg
 

Die Diät ist darauf ausgelegt, möglichst viel Fett zu verbrennen, indem der Körper seine Energie fast ausschließlich aus Fett gewinnt. Die 24-Stunden-Diät ist ein genau abgestimmtes Bewegungs- und Ernährungsprogramm, mit dem Sie bereits in kürzester Zeit die maximale Fettverbrennung erreichen. Sie kombiniert eine kalorienreduzierte, aber eiweißreiche Kost mit einem speziellen Sportprogramm. Die Diät können Sie regelmäßig wiederholen.

Die Universität Freiburg hat im März 2011 die Diät getestet und kam zu folgendem Ergebnis in Sachen Gewichtsreduktion: Es wurde ein durchschnittlicher Gewichtsverlust von 1,42 Kilogramm erreicht, der höchste gemessene Wert betrug 2,01 Kilogramm, der niedrigste 0,56 Kilogramm. Der Bauchumfang reduzierte sich in 24 Stunden um bis zu 1,3 Zentimeter, im Durchschnitt um 0,83 Zentimeter.

Anleitung für die 24-Stunden-Diät

Frau isst einen Burger. Doch weiß sie auch, wie wie viele Kalorien so ein Burger enthält? Hier gibt es das Abnehm-Quiz
© iStockphoto
Der Kalorien-Test: Natürlich wissen Sie, dass eine Pizza sehr kalorienreich ist, aber wissen Sie auch, was sie alles als Alternative zu einer Pizza essen können? Seien Sie gespannt, welche Fakten Sie in unserem Kalorien-Test erwarten.
1. Tag, abends: Die Diät startet mit einem sportlichen Intensivtraining zum Leeren der Kohlenhydratspeicher, um den Körper auf Fettverbrennung umzustellen. Gut geeignet ist Ausdauersport, wie Joggen oder Schwimmen. Wichtig ist, dass Sie mindestens zwei Stunden vorher nichts mehr essen. Dafür gibt es nach dem Sport ein eiweißreiches Abendessen, wie z.B. Lachs im Spinatbett. Nun dürfen Sie ruhen: Schlafen Sie mindestens 7 Stunden, gerne länger.

2. Tag, morgens: Den ganzen Tag über dürfen Frauen nicht mehr als 800 Kalorien zu sich nehmen, gestaffelt in drei Mahlzeiten. Der zweite Tage startet mit einem eiweißreichen Frühstück, z. B. Rührei mit Schinken und Pilzen. Danach müssen Sie sich noch einmal eine Stunde sportlich auspowern. Zwischen den Mahlzeiten sollten circa vier Stunden liegen. Mittags können Sie sich einen gebackenen Schafskäse oder eine Hähnchenpfanne machen. Abends dürfen Sie sich auf ein Rindercarpaccio freuen.

Während der Diät-Phase sollten Sie mindestens 2,5 Liter am Tag trinken. Wer keine Lust hat zu kochen, kann das Essen durch die Ersatzmahlzeit "Be my meal" ersetzt werden.

Über Achim Sam

Bereits in seiner Jugend hatte Achim Sam mit massiven Gewichtsproblemen zu kämpfen. Doch mit viel Sport und einer Ernährungsumstellung bekam er sein Gewicht in den Griff. Er absolvierte ein Ökotrophologie-Studium in Hamburg, volontierte an der Burda Journalistenschule und ist mittlerweile Ressortleiter bei einem Sport- und Lifestylemagazin und Autor, u. a. von "Die richtige Ernährung für Sportler", "Perfektes Radtraining" und natürlich der "24 Stunden Diät".

Unsere Kollegin Ann-Kathrin Luckau hat die 24-Stunden-Diät getestet. Lesen Sie hier ihren Erfahrungsbericht >>

Keine Zeit, ins Fitnessstudio zu fahren? Im Video sehen Sie eine Anleitung für ein 25-minütiges Fatburning-Dance-Workout, das Sie ganz einfach zu Hause durchführen können:

Abnehmen durch Spazieren gehen
Sie sind ein Sportmuffel, möchten aber mehr Bewegung in Ihren Alltag integrieren? Gehen Sie spazieren! Schon eine halbe Stunde täglich kann Ihren Stoffwechsel...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...