Thermomix-Rezept: Grünkohl-Paprika-Salat

Grünkohl-Paprika-Salat

Wie seine Verwandten strotz auch Grünkohl vor Vitamin C - zusammen mit Paprika, Möhren und Äpfeln ist der Grünkohl-Paprika-Salat von Thermomix eine regelrechte Vitaminbombe mit wenig Kalorien. Das Rezept zum Ausprobieren!

Thermomix-Rezept: Grünkohl-Paprika-Salat
© Vorwerk
Grünkohl-Paprika-Salat

Zutaten für den Grünkohl-Paprika-Salat

4 Portionen
Schwierigkeitsgrad: einfach
Arbeitszeit: ca. 15 Minuten
Gesamtzeit: ca. 1 Stunde 15 Minuten

  • 200 g Grünkohl, ohne Stiele und harte Blattadern, in groben Stücken
  • 1 TL Salz
  • 1 Apfel, entkernt, geviertelt (ca. 180 g)
  • 1 Möhre, in Stücken (ca. 60 g)
  • 1 rote Paprika, in Stücken (ca. 150 g)
  • 30 g Olivenöl
  • 50 g Zitronensaft
  • 40 g Tahin
  • 1 TL Honig
  • 1 Msp. Pfeffer
  • 2 Frühlingszwiebeln, in dünnen Ringen

Nährwerte:
Pro Portion ca.: 199 kcal, 5 g Eiweiß, 12 g Kohlenhydrate, 13 g Fett, 5 g Ballaststoffe
Alle Thermomix-Rezepte
Lohnt sich eigentlich ein Thermomix?
Thermomix 6: Die neuen Funktionen

Probieren Sie auch unseren Grünkohlsalat mit Mango und Cashewkernen>>

Zarter Feldsalat ist ein Genuss – er schmeckt wunderbar als Single-Salat, lässt sich aber auch wunderbar mit härteren Blattsalaten wir Rucula, Eichenblattsalat...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...