Limettentörtchen

Limettentörtchen

Erfrischende und fruchtige Limettentörtchen, die einfach in der Zubereitung sind. Sie sind sehr kalorienarm und lassen kein schlechtes Gewissen aufkommen. Testen Sie das leckere Dessert!

Limettentörtchen
© Rama
Limettentörtchen

Zutaten (für 6 Stück)

  • 2 unbehandelte Limetten
  • 100 ml Rama Cremefine zum Aufschlagen 19 %
  • Fett
  • 20 g Zucker
  • 50 g Joghurt
  • 6 Wiener Torteletts

Zubereitung

1 Schale einer Limette abreiben und den Saft auspressen. Zweite Limette in dekorative Stücke schneiden. Cremefine, Zucker und Limettenschale mit den Quirlen des Handrührers steif schlagen. Joghurt und Limettensaft unterheben und auf die Limettentörtchen verteilen.

2 Limettentörtchen mit restlicher Limette garnieren.

Tipp zu diesem Rezept: Mit den feinen Torteletts von Coppenrath kommen die Limetten besonders groß raus.

ZUBEREITUNGSZEIT: 15 Min.
PRO 100 GRAMM: 121 kcal, 5,2 g davon 3,7 g gesättigte Fettsäuren, 16 g Kohlenhydrate davon 8,8 g Zucker, 0,4 g Ballaststoffe, 1,7 g Eiweiß, 0,13 g Salz

MinusL
Mit dem köstlichen Porridge aus Dinkelflocken, Äpfeln, Honig und Zimt bereiten Sie sich morgens bestens auf den Tag vor. Hier kommt unsere leckeres Frühstücks...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...