Orangenspargel aus dem Ofenpäckchen mit Garnelen

Orangenspargel aus dem Ofenpäckchen mit Garnelen

Eine Köstlichkeit, die auch zu besonderen Anlässen schmeckt: Orangenspargel aus dem Ofenpäckchen mit Garnelen. Unser Feel-Good-Rezept zum Downloaden und Ausprobieren!

Orangenspargel aus dem Ofenpäckchen mit Garnelen
© FOODkiss
Orangenspargel aus dem Ofenpäckchen mit Garnelen

Unser Rezept für Orangenspargel aus dem Ofenpäckchen mit Garnelen

Zutaten für 4 Personen:

  • 3 kleine unbehandelte Orangen
  • 1 1⁄2 kg weißer Spargel
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 5 TL Agavendicksaft
  • 4 TL Butter
  • 500 g TK-Garnelen (küchenfertig, aufgetaut)
  • 2 El Olivenöl
  • Cayennepfeffer
  • Außerdem: Backpapier, Küchengarn

Zubereitung Orangenspargel

  1. Orangen heiß abbrausen, trocken reiben. Von einer Orange 1–2 EL Schale fein abreiben. Alle Orangen dick schälen, die weiße Fruchthaut dabei entfernen. Orangenfilets zwischen den Trennwänden herausschneiden. (Alternativ die dick geschälten Orangen halbieren und in Scheiben schneiden.) Den Saft auffangen.
  2. Spargel waschen, die holzigen Enden entfernen und die Stangen schälen. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Jeweils ein Viertel der Spargelstangen auf ausreichend große Backpapierstücke legen, salzen und pfeffern. Orangenfilets, je 1 TL Agavendicksaft und die Butter in Flöckchen auf dem Spargel verteilen. Mit Orangenabrieb bestreuen. Backpapier zu Päckchen falten, Enden mit Küchengarn verschließen. Die Päckchen auf ein Backblech legen. Auf der mittleren Ofenschiene in 20–25 Minuten garen.
  3. Garnelen abbrausen und trocken tupfen. In einer Pfanne im heißen Olivenöl ca. 3 Min. rundherum kräftig anbraten. Mit Salz und einer Prise Cayennpeffer würzen, mit etwas Orangensaft und dem restlichen TL Agavendicksaft beträufeln.
  4. Zum Anrichten die Spargelpäckchen öffnen und mit den Garnelen auf Teller geben. Als Beilage passen Pellkartoffeln oder knuspriges Baguette.

Vegetarische Variante
Einfach die Garnelen weglassen und nach Belieben ein, zwei Taler Ziegenfrischkäse mit ins Päckchen legen.

Rezepte verpasst? Unsere Feel-Good-Rezepte der Vortage zum Downloaden
Zitronen-Pasta mit Räucherforelle und Dill
Hackfleisch-Nudelsalat mit Käse
Kichererbsen-Kokos-Cremesuppe mit Chili und Kurkuma
Gefüllte Süßkartoffeln mit Kreuzkümmeljoghurt


Rezept: FOODkiss

Genießen Sie das Gemüse in dieser tollen Kombi - hier gibt es das Rezept für Spargel mit rosa Pfeffer und Kerbelbutter. Wir wünschen einen guten Appetit!
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...