Gefüllte Süßkartoffeln mit Kreuzkümmeljoghurt Rezept

Gefüllte Süßkartoffeln mit Kreuzkümmeljoghurt

Das gemeinsame Feel-Good-Rezept des Tages von FÜR SIE und FOODkiss: Genießen Sie heute eine gefüllte Süßkartoffel mit Kreuzkümmeljoghurt. Das ist echtes Soulfood für einen genussvollen Tag zu Hause. Auch als Download zum Ausdrucken - guten Appetit!

Gefüllte Süßkartoffel mit Kreuzkümmeljoghurt
© FOODkiss
Gefüllte Süßkartoffeln mit Kreuzkümmeljoghurt

Zutaten für gefüllte Süßkartoffeln mit Kreuzkümmeljoghurt

  • 4 Süßkartoffeln (à ca. 200 g)
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1–2 Knoblauchzehen
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 1 Zucchino (ca. 150 g)
  • 1 Bund Koriandergrün
  • 250 g Rinderhackfleisch
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 TL gem. Kreuzkümmel
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 4 EL Granatapfelkerne
  • 150 g Naturjoghurt
  • 1–2 TL Zitronensaft
  • Außerdem: Alufolie

Zubereitung Süßkartoffeln mit Kreuzkümmeljoghurt

  1. Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  2. Süßkartoffeln waschen, rundherum mehrfach mit einer Gabel einstechen und mit je 1⁄2 EL Öl einreiben. Jede Süßkartoffel in Alufolie wickeln, ca. 1 Std. auf dem Blech im Ofen backen.
  3. Zwiebel und Knoblauch abziehen, fein schneiden. Paprikaschote putzen, waschen, klein würfeln. Zucchino waschen, ebenfalls würfeln. Koriandergrün waschen, trocken schütteln und die Blätter grob hacken.
  4. In einer Pfanne 3 EL Öl erhitzen. Das Hackfleisch darin krümelig anbraten. Zwiebel, Knoblauch und Tomatenmark zugeben, 3–4 Min. unter Rühren mitbraten. Mit 1 TL Kreuzkümmel, etwas Salz und Cayennepfeffer würzen. Die Granatapfelkerne und das Koriandergrün unterrühren.
  5. Joghurt mit dem Zitronensaft, dem übrigen Öl (1 EL) und dem übrigen Kreuzkümmel (1 TL) verrühren, mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.
  6. Süßkartoffeln an einer Stelle auswickeln, probehalber einstechen. Wenn das leicht geht, die Süßkartoffeln längs einschneiden und aufbrechen, ansonsten noch 5–10 Min. weiter garen. Die fertigen Süßkartoffeln aus der Folie wickeln, mit dem Hackfleischmix und dem Kreuzkümmeljoghurt servieren.
  7. Wenn es schnell gehen muss:

Wer eine Mikrowelle hat, kann die Süßkartoffeln darin ganz einfach und ruckzuck garen. Anleitung unter: tinyurl.com/suesskartoffeln


Rezept: FOODkiss

Tzatziki selber machen ist ganz einfach, egal, ob mit oder ohne Knoblauch. Der Joghurt-Dip ist eine leckere Beilage zu Fleisch, Brot und Pommes Frites. Wir...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...