Rezept für Kaninchen in der Folie

Kaninchen in der Folie

Pierre Dukans Wunder-Diät setzt auf eine eiweißreiche Ernährung und verspricht schnelle Gewichtsabnahme. Entdecken Sie unser Rezept für Kaninchen in der Folie.

Dukan-Diät: Kaninchen in Alufolie
© GU / Bernard Radvaner
Kaninchen in der Folie

Kaninchen in der Folie

Zubereitung: 15 Minuten

Garzeit: 50 Minuten

Dukan
© GU
Buchtipp: Dr. Pierre Dukan: Das Dukan Diät Kochbuch

Zutaten für 4 Personen:

Zubereitung

1. Den Backofen auf 220°C vorheizen. Die Schnitzel waschen und trocken tupfen. Das Öl mithilfe von Küchenpapier in einer Pfanne verteilen und die Schnitzel darin bei starker Hitze kurz anbraten.

2. Die Kaninchenrücken und die Schnitzel halbieren. Je einen halben Kaninchenrücken mit einem halben Schnitzel umwickeln. Die Kräuter waschen und trocken schütteln.

3. Die Fleischpäckchen mit den Kräutern auf vier Stücken Alufolie verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Folien verschließen und das Fleisch im heißen Ofen etwa 50 Minuten garen.

Essen macht glücklich – und wenn es nach der grünen Grüne-Göttin-Suppe geht, sogar schön. Denn die beliebte Suppe enthält so ziemlich alles, was unseren Körper...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...