Kekse-Rezept Walnuss-Cookies

Leckeres Walnuss-Cookies Rezept, perfekt auch für's Weihnachts-Fest.

Walnuss-Cookies Walnuss-Cookies © Jalag Syndication

Für ca. 35 Stück

Zutaten:

  • 300 g Walnusskerne
    FÜR SIE Backrezepte mit Nüssen
    Honigkuchen mit Walnüssen - Ein kerniges Backrezept

    Sie lieben Nüsse? Dann probieren Sie unbedingt auch diese nussigen Backrezepte:

    Honigkuchen mit Walnüssen
    Nuss-Schnitten
    Schoko-Nuss-Cookies

  • 50 g Puderzucker
  • 100 g ungesüßtes Kakaopulver
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eiweiß (Raumtemperatur)
  • 1 EL Vanilleextrakt.

Zubereitung:

  1. Walnüsse in einer Antihaftpfanne ohne Fett bei schwacher Hitze langsam rösten (ca. 9 Minuten), zwischendurch umrühren. Abkühlen lassen und grob hacken.
  2. Ofen auf 180 Grad (Heißluft: 160 Grad) vorheizen. Puderzucker, Kakao und Salz in einer großen Schüssel mischen. Walnüsse zugeben. Eiweiß steif schlagen und mit Vanilleextrakt mit einem Schneebesen oder einer Gabel kurz unter die anderen Zutaten heben (nicht lange rühren, sonst wird der Teig zu flüssig).
  3. Teelöffelweise in großem Abstand kleine Teighäufchen auf ein Backpapier belegtes Blech geben, ca. 15 Minuten backen.

Schwierigkeitsgrad: mittel

Zubereitungszeit: 45 Min.

 

Sie wollen die Backzeit verkürzen? Dann spielen Sie doch unser Doppeldecker-Spiel mit gebacken Köstlichkeiten: