2. Juli 2013
Chili Soße Rezept

Chili-Soße mit gerösteter Paprika & Tomate

Feurig-hot mit Tabasco und zu Spareribs, Würstchen und Hähnchenflügeln ein Gedicht. Probieren Sie unser Rezept Chili-Soße mit gerösteter Paprika & Tomate.

Chili-Soße - Der Dip passt zu Brot genau so gut wie zu Fleisch-Gerichten oder frischem Gemüse
© iStockphoto/Thinkstock
Chili-Soße mit gerösteter Paprika & Tomate

FÜR 4 PORTIONEN

  • 1 kleines Glas geröstete, eingelegte Paprika
  • ca. 100 ml Tomatenpüree
  • Tabasco, Salz
  • 1 Prise Zucker

Zubereitung

  1. Paprika abtropfen lassen, pürieren. Tomatenpüree unterrühren.
  2. Soße mit Tabasco je nach Schärfe sowie Salz und Zucker abschmecken.


TIPP: Im Handel findet man jetzt viele „Hot Sauces“ aus unterschiedlichen Chilisorten –in Grün, Gelb und Rot. Aber Vorsicht, die Farbe sagt nichts über die Schärfe aus. Beim Abschmecken sparsam beginnen!

cocktail soße - Leckere Soßen-Rezepte zum Nachkochen
Ein cremiger Klassiker, der ideal zu Garnelen, Grillgemüse und als Dip für Rohkost passt. Probieren Sie unser Rezept Cocktail-Sauce.
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...