Abnehmen mit Apfel und Zimt: Schlankwasser Rezept

Abnehmen mit Apfel und Zimt: Das Schlankwasser Rezept

Abnehmen ohne extra Sport? Für alle Bewegungsmuffel gibt es dieses Schlankwasser-Rezept mit Apfel und Zimt. Der Drink ist super unkompliziert, richtig lecker und hilft uns spielend leicht, ein paar Kilos zu verlieren.

Apfel-Zimt-Schlankwasser
© iStock
Abnehmen mit Apfel und Zimt: Das Schlankwasser Rezept

Rezept: Apfel-Zimt-Schlankwasser

Zutaten für 1 Liter:

  • 0,8 Liter Wasser
  • 2 Äpfel
  • 1 Zimtstange

Zubereitung:

  1. Wasser für etwa fünf Minuten lang kochen lassen.
  2. Äpfel waschen, aufschneiden und entkernen, anschließend ins kochende Wasser geben.
  3. Die Zimtstange hinzufügen.
  4. Den Drink für weitere 15 Minuten leicht köcheln lassen.
  5. Nach dem Abkühlen in eine Karaffe oder Flasche füllen.
  6. Im Kühlschrank hält der Schlankdrink etwa drei bis vier Tage.

Auch interessant: Das Schlankwasser Rezept mit Ingwer und Zitrone >>

Abnehmen mit Apfel-Zimt-Wasser: So wirkt es

Nehmen Sie mindestens vor allen drei Tagesmahlzeiten je ein Glas des Apfel-Zimt-Drinks zu sich, gerne auch etwas mehr.
Die Kombination der einfachen Hausmittel Apfel, Zimt und Wasser ist perfekt geeignet, um ein paar lästige Kilos loszuwerden. Die Inhaltsstoffe des Schlankdrinks wirken sich nämlich positiv auf Stoffwechsel, Blutzuckerspiegel und Verdauung aus. Diese Kombi lässt die Kilos purzeln.

Wirkung von Zimt
Das Wundergewürz Zimt regt unsere Fettverbrennung an, denn es erhöht die eigene Körpertemperatur und greift so unserem Stoffwechsel unter die Arme. Das Gewürz ist außerdem ein natürlicher Regulator unseres Blutzuckerspiegels, was uns länger satt hält und uns sogar vor Typ-2-Diabetes schützen kann. Das sorgt nicht nur dafür, dass wir weniger essen, sondern der süße Geschmack des Gewürzes beugt auch noch fiesen Heißhungerattacken vor. Nehmen wir Zimt vor den Mahlzeiten zu uns, sorgt es für eine schnellere Zersetzung der Nährstoffe.

Wirkung von Äpfeln
Das Pektin im Fruchtfleisch von Äpfeln sorgt ebenfalls dafür, dass sich unser Blutzuckerspiegel festigt und wir länger satt bleiben. Daneben entwässert das enthaltene Kalium unseren Körper. Äpfel unterstützen durch ihren hohen Vitamin C Gehalt außerdem die Fettverbrennung , während die in dem Obst enthaltenen Ballaststoffe unsere Verdauung unterstützen. Magnesium kurbelt den Stoffwechsel an.

Kein Fan von Zimt oder Äpfeln? Finden Sie in unserer Galerie den richtigen Schlankdrink für Ihren Geschmack >>

Im Ingwer Zitronen Wasser sind echte Vitaminbomben vereint: Sie kurbeln die Fettverbrennung an und können so auf Dauer die Pfunde purzeln lassen. Das...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...