Sangria

Sangria

Schnell gemixt und so erfrischend.

Sangria
© Jalag Syndication
Sangria

Sangria – das Grundrezept

Cherry-Walker-Cocktail mit dem Whiskey von Johnnie Walker
© Johnnie Walker
Cocktail-Rezepte: Kühle Getränke für einen lauwarmen Abend - ob mit oder ohne Alkohol - wir zeigen die leckeren Cocktail-Rezepte.
Das weinhaltige Getränk wird fast überall in Spanien angeboten. Jede Region hat ihr eigenes Rezept. Eine klassische Sangria besteht aus Orangen-, Zitronen- und Traubensaft, Zucker und Rotwein.

Für ca. 12 Personen:

2 Bio-Orangen waschen und trocknen. Orangen vierteln, mit 2 EL Zucker, 6 EL Zitronensaft, 250 ml frisch gepresstem Orangensaft, 2 Zimtstangen und
5 cl Brandy in einen großen Krug geben, 3–4 Stunden kalt stellen. Mit 2 Flaschen (à 0,75 l) gekühltem Rotwein (am besten Rioja- oder Navarra-Weine) und 125 ml Mineralwasser (still oder sprudelnd) auffüllen.

Eistee ist ein beliebtes Kaltgetränk. Die vielen unterschiedlichen Sorten sind fruchtig und löschen den Durst an heißen Tagen. Doch oft ist das industriell...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...