Tomaten richtig aushöhlen - Tipps und Tricks

Tomaten aushöhlen für tolle Rezepte

So höhlen Sie Tomaten richtig aus. Außerdem: Tolle Rezeptideen für gefüllte Tomaten.

Gefüllte Tomaten - Tolle und leckere Rezeptideen für gefüllte Tomaten
© Thinkstock
Tomaten aushöhlen für tolle Rezepte

Tomaten richtig aushöhlen

Tomaten sind lecker, gesund und vielseitig. Sie unterstützen den Körper beim Kampf gegen Hautalterung und UV-Strahlung und enthalten viele wichtige Vitamine. Nicht nur in Salaten und Soßen macht das runde Gemüse eine gute Figur. Auch gefüllt sind Sie eine tolle Alternative zu Paprika oder Zucchini.
Da die Tomate recht sensibel ist, ist das richtige Vorgehen beim Aushöhlen der Tomate von großer Bedeutung.

Eine kurze Anleitung:

1. Tomaten gründlich waschen und vom grünen Strunk befreien. Der enthält viel Solanin ist dadurch mäßig giftig.
2. Mit einem Tomatenmesser den Deckel abschneiden.
3. Mit einem kleinen Teelöffel vorsichtig das Fruchtfleisch aus der Tomate heben. Sollte das Fleisch zu fest in der Tomate sitzen, kann es mit einem kleinen Messer an der Seite leicht angeschnitten und so gelöst werden. Dabei sollte die Hülle nicht beschädigt werden.
4. Die ausgehöhlten Tomaten danach mit der Öffnung nach unten auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen.
Die Deckel der ausgehölten Tomaten und das ausgehobene Fruchtfleisch müssen nicht gleich weggeschmissen werden. Sie werden für viele Rezepte gebraucht. Zwei Rezeptideen folgen auf den nächsten Seiten.
Kleine Cherry Tomaten  - Hier erfahren Sie, wie man Tomaten richtig aushöhlt
© volgariver/ iStock/ Thinkstock
Tomaten aushöhlen für tolle Rezepte

Gefüllte Tomaten mit Hackfleisch

Für 4 Personen

Zutaten
8 Fleischtomaten
1 Zwiebel
1 Bund Petersilie
1 EL Öl
1 EL Mehl
Salz und Pfeffer
100 ml Brühe
50 ml Sahne
100 g Tomatenmark
Zubereitung
  1. Tomaten nach Anleitung auf Seite 1 aushöhlen.
  2. Zwiebeln und Petersilie kleinhacken. Rindfleisch in dem Öl mit den kleinhackten Zwiebeln, der Petersilie und dem Tomatenfruchtfleisch anbraten. Salzen und Pfeffer, Mehl und die Hälfte der Brühe dazu geben.
  3. In einem Topf die Sahne, den Rest der Brühe und das Tomatenmark verrühren und kurz aufkochen.
  4. Auflaufform fetten und mit ausgehölten Tomaten bestücken. Tomaten mit Hackfleischmischung füllen und die Soße in die Auflaufform gießen.
  5. 30 Minuten bei 180 Grad im Ofen backen. Nach Wunsch mit Reis oder Nudeln serviere.
Kleine Cherry Tomaten  - Hier erfahren Sie, wie man Tomaten richtig aushöhlt
© volgariver/ iStock/ Thinkstock
Tomaten aushöhlen für tolle Rezepte

Gefüllte Tomaten mit Fetakäse

Für 30 kleine Portionen

Dieses Rezept eignet sich hervorragend als Vorspeise, für einen Antipastiteller oder ein kaltes Buffet.
Zutaten
15 kleine Rispentomaten
250 g Fetakäse
250 g Joghurt
4 Lauchzwiebeln
100 g schwarze Oliven ohne Stein
1 Bund Petersilie
Zubereitung
Tomaten nach Anleitung auf Seite 1 aushöhlen. Joghurt, Tomatenfruchtfleisch und Fetakäse pürieren. Oliven, Petersilie und Lauch klein schneiden. Alle Zutaten vermengen und die Tomaten damit füllen.
Plätzchen Aufbewahrung - Wir haben für Sie die optimalen Tipps zur Aufbewahrung des Weihnachtsgebäcks
In der Weihnachtszeit gibt es Plätzchen, Stollen und Lebkuchen im Überfluss. Meistens kann man das in der kurzen Zeit gar nicht alles essen. Wir haben für Sie...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...