22. Januar 2013
Mohn-Kirsch-Kuchen mit Amarettini-Streuseln Rezept

Mohn-Kirsch-Kuchen mit Amarettini-Streuseln

Volles Verwöhn-Aroma mit einem Hauch Nostalgie

Mohn-Kirsch-Kuchen
© PR
Mohn-Kirsch-Kuchen mit Amarettini-Streuseln

Mohn-Kirsch-Kuchen mit Amarettini-Streuseln


Rezept für Mohn-Kirsch-Kuchen mit Amarettini-Streuseln

Zutaten (für 12 Stücke)

Mohnkäsekuchen Schmand
© Jalag Syndication
Unsere leckeren FÜR SIE Mohn-Rezepte: Lust auf mehr Backideen mit leckerem Mohn? Dann empfehlen wir Ihnen wärmstens folgende Rezepte:
Mohnkäsekuchen
Mohnkuchen Schokotröpfchen
Mohn-Cupcakes
Für den Teig
• 250 g Mehl
• 3 TL Backpulver
• 100 g gemahlener Mohn
• 225 g Zucker
• abgeriebene Schale von 1 kleinen Bio-Zitrone
• 150 g flüssige Butter
• 150 g Vollmilchjoghurt
• 3 Eier (Größe M)
Für die Streusel
• 25 g Amarettini (italienische Mandelmakronen)
• 150 g Mehl
• 75 g Zucker
• 100 g weiche Butter
Streuselkuchen
© Pixabay
Die leckersten Streuselkuchen-Rezepte: Ob mit Obst der Saison oder auf frischem Hefeteig: Wir lieben Streuselkuchen! Wir haben unsere leckersten Rezepte für Sie zusammengestellt.
Außerdem

• 1 Glas Schattenmorellen

Zubereitung Mohn-Kirsch-Kuchen mit Amarettini-Streuseln

  1. Mehl, Backpulver und Mohn in einer Rührschüssel mischen. Zucker, Zitronenschale, Butter, Joghurt und Eier zugeben und alles mit den Rührbesen des Handrührgerätes verschlagen.
  2. Backofen auf 180 Grad (Heißluft: 160 Grad) vorheizen. Boden einer Springform (28 cm Ø) mit Backpapier belegen. Formenrand schließen, überstehendes Papier ringsherum abschneiden. Vorbereiteten Teig hineinfüllen und glatt streichen.
  3. Amarettini in einen Gefrierbeutel geben und mit einer Teigrolle fein zerdrücken. Amarettini-Brösel, Mehl, Zucker und Butter in eine Rührschüssel geben und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einer krümeligen Masse verkneten. Schattenmorellen auf ein Sieb geben, abtropfen lassen (Saft anderweitig verwenden).
  4. Schattenmorellen auf dem Teig in der Form verteilen, dabei etwas eindrücken. Streusel mit den Händen etwas dicker formen und daraufgeben. Kuchen auf der zweiten Schiene von unten 45–50 Minuten backen. Herausnehmen, in der Form auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Nach Wunsch mit Puderzucker bestreuen.

Pro Stück: ca. 490 kcal ● 8 g Eiweiß ● 23 g Fett ● 57 g Kohlenhydrate

Schwierigkeitsgrad: mittel
Zubereitungszeit: ca. 45 Min.
Backzeit: 45–50 Min.

Mmmh, lecker, wir haben das Rezept für einen leckeren Schoko-Birnenkuchen mit Kardamom und Zimt-Streuseln.
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...