Fruchtiger Tortentraum Erdbeertorte mit Mascarpone

Mhhh – noch ein Stückchen bitte von diesem Tortentraum mit Schichten von Mascarpone und Marmelade sowie frischem Erdbeer-Topping. Am besten schmeckt die Erdbeertorte gut gekühlt. Voilà – hier kommt unser Rezept für die sommerliche Kaffeetafel!

Erdbeertorte mit Mascarpone: fruchtiger Tortentraum Erdbeertorte mit Mascarpone © FOODKITCHEN


Rezept für unsere Erdbeertorte mit Mascarpone

Zutaten für 1 Springform (26 cm Durchmesser, 12 Stücke)
Kalorien: ca. 360 kcal (Stück), Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten, Backzeit: ca. 30-35 Minuten, Kühlzeit: ca. 3 Stunden 

Für den Teig:

  • 5 Eier
  • 125 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 75 g Stärke
  • 2 TL Backpulver

Außerdem:

  • 3 Eigelb
  • 1 Pck. Bourbon-Vanillezucker
  • 3 EL Zucker
  • 375 g Mascarpone
  • 100 g Crème fraiche
  • 200 g Erdbeer-Fruchtaufstrich (glatt gerührt)
  • ca. 300 g Erdbeeren (gewaschen, geputzt)

Zubereitung Erdbeertorte mit Mascarpone

1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Eier trennen. Eiweiß und die Hälfte des Zuckers steif schlagen. Eigelbe und den übrigen Zucker hellcremig schlagen, den Eischnee mit einem Teigschaber unterheben. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, darüber sieben und mit einem Schneebesen unterheben, nicht rühren.
2. Masse in die mit Backpapier ausgelegte Springform geben. Im Ofen auf der 2. Schiene von unten 30-35 Minuten backen.
3. Form aus dem Ofen nehmen, auf einem Kuchengitter ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Den Kuchen aus der Form lösen, auf ein Rost stürzen und ganz auskühlen lassen.
4. Für die Creme die Eigelbe mit Zucker und Vanillezucker cremig schlagen. Erst den Mascarpone, dann die Creme fraîche unterrühren.
5. Den Boden einmal waagerecht durchschneiden, so dass 2 Böden entstehen. Fruchtaufstrich auf den unteren Boden streichen, 1/3 der Creme darauf geben. Den oberen Boden darauf setzen. Den Rest der Creme locker darauf verteilen.
5. Erdbeeren längs in Scheiben schneiden und blütenartig auf dem Kuchen verteilen. Den Kuchen ca. 3 Stunden kalt stellen.

Tipp: Sie können für die Erdbeertorte auch andere Beeren sowie anderes Obst verwenden.

Herrlich fruchtig: Probieren Sie unsere besten Erdbeer-Rezepte!

Rezept: FOODKITCHEN