Schnelle Weihnachtsplätzchen: Rezept für Kardamom-Müsli-Taler

Schnelle Weihnachtsplätzchen: Rezept für Kardamom-Müsli-Taler

Was wäre Weihnachten ohne selbstgebackene Plätzchen? Leider ist jedoch gerade die Adventszeit häufig stressig und wir kommen oft nicht zum Backen. Deshalb haben wir hier ein weihnachtliches Plätzchen-Rezept für Sie, das im Handumdrehen gemacht ist. Probieren Sie unsere köstlichen und schnellen Kardamom-Müsli-Taler.

Schnelle Kardamom-Müsli-Plätzchen

© foodkissofficial
35 Minuten
25 Minuten
10 Minuten
leicht
Bewertung: 5
Backen
schnell

Zutaten

für 80 Portionen
  • 350 g Weizenmehl (Type 550)
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 100 g Zucker
  • ½ TL Kardamom, gemahlen
  • 200 g weiche Butter
  • 1 Ei
  • 100 g zartes Müsli
  • Ca. 50 g Salzmandeln für die Verzierung
  • Je ca. 60 g weiße und dunkle Kuvertüre für die Verzierung

Zubereitung

  1. Mehl, Backpulver, Zucker, Kardamom, Butter und das Ei mit dem Müsli zu einem glatten Teig verkneten und zu einer Rolle (20 cm Länge) formen. Die Teigrolle in Folie wickeln und für einige Zeit kalt stellen.
  2. Den Backofen auf 180 °C vorheizen, Backbleche mit Backpapier auslegen. Die Teigrolle jeweils in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, die Taler auf die vorbereiteten Backbleche legen und nacheinander in 10-12 Min. goldbraun backen.
  3. Die Plätzchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Die Salzmandeln hacken. Die Kuvertüre getrennt im heißen Wasserbad schmelzen und die Plätzchen mit feinen Linien verzieren. Gehackte Salzmandeln aufstreuen und trocknen lassen.

Tipps zum Rezept

Bewahren Sie die Taler in einer luftdicht verschließbaren Dose auf, damit sie lange frisch und knusprig bleiben.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept

 pro Portion
Energie238 kJ
57 kcal
Fett3.0 g
Kohlehydrate6.0 g
Eiweiß1.0 g

Rezept by foodkissofficial

Im Video: Spekulatius schnell und einfach selber machen

Schnell, nussig und aromatisch: Diese leckeren Plätzchen sind im Handumdrehen gemacht und benötigen kaum Zutaten. Probieren Sie dieses einfache Keks-Rezept!
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...