Backen ohne Mehl: Bagels aus nur 3 Zutaten

Backen ohne Mehl: Bagels aus nur 3 Zutaten

Brot und Brötchen haben Sie satt? Dann probieren Sie doch mal unser schnelles Rezept für frische Bagels aus nur 3 Zutaten – ohne Mehl und Hefe!

Rezept für schnelle Bagels ohne Mehl

© Vicky Ng/Unsplash
Überraschen Sie sich oder Ihre Liebsten am Wochenende doch mal mit ofenfrischen Bagels aus nur 3 Zutaten.

Wenn sich der Magen morgens meldet, muss es schnell gehen. Das perfekte Rezept, um den Hunger zu stillen? Ganz klar, unsere frischen Bagels aus nur 3 Zutaten, die ganz ohne Mehl und Hefe auskommen und in nur 15 Minuten auf dem Frühstückstisch stehen. Probieren Sie es doch gleich mal aus!

25 Minuten
10 Minuten
15 Minuten
leicht
Bewertung: 4,5
zuckerfrei
amerikanisch
Schnelle Gerichte
schnell, einfach
€ € € €

Bagel-Zutaten

  • 1 Tasse gemahlene Haferflocken
  • 1 Tasse griechischen Joghurt
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • optional: Sesam und Sonnenblumenkerne zum Bestreuen

Zubereitung der Bagels ohne Mehl

  1. Backofen auf 185 Grad Celsius (Umluft) vorheizen. Verkneten Sie das vollwertige Haferflocken-Mehl, den Joghurt und das Backpulver in einer Schüssel und geben Sie eine Prise Salz dazu.
  2. Teilen Sie den Teig nun in vier gleiche Teile auf und rollen Sie daraus vier dünne Rollen.
  3. Die Teig-Rollen zu Kringeln formen. Die Enden dafür mit etwas Wasser verbinden. Die Bagels zum Schluss noch mit etwas Olivenöl bestreichen und (optional) mit Sesamkörnern, Sonnenblumenkernen oder getrockneten Kräutern verfeinern.
  4. Die Bagels für etwa 15-17 Minuten in den Ofen geben. Warm servieren.

Tipps zu den selbst gemachten Bagels

Sie können die selbst gemachten Bagels süß und herzhaft belegen. Besonders gut passen dazu etwa Lachs, Frischkäse, Tomaten, Mozzarella oder cremiges Mandelmus und Marmelade.

Übrigens: Haferflocken schmecken nicht nur, sie strotzen auch vor Inhaltsstoffen, die gut für die Gesundheit sind. So stecken in den Oats Vitamine, Ballaststoffe, Mineralien und Antioxidantien. Zudem halten sie lange satt und können auf diese Weise auch Ihrer Figur etwas Gutes tun. 

Abnehmen mit Haferflocken – und zwar so! 

Kuchen ohne Mehl backen – So geht's

Wir lieben Kürbis! Er ist gesund, lecker und macht sich prima in allerlei Gerichten. Unser Rezept für saftiges Kürbisbrot ist super einfach gemacht, frei von...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...