13. Januar 2016
Rezept: All-Day-Power-Müsli

All-Day-Power-Müsli

Das All-Day-Power-Müsli hält, was es verspricht: Es gibt Energie für den ganzen Tag, macht lange satt und ist sogar vegan.

All-Day-Power-Müsli
© Gräfe & Unzer Verlag / Grossmann.Schuerle
All-Day-Power-Müsli
GU Superfoods
© GU
Buchtipp: Viele leckere Rezepte mit Superfood finden Sie im Kochbuch "Superfoods" von GU>>
Wer munter und energiegeladen durch den Tag gehen will, sollte sich schon morgens etwas Gutes tun. Das All-Day-Power-Müsli ist der ideale Start in den Tag und versorgt uns mit reichlich Superfood-Energie!

Zutaten für 2 Portionen

  • 200 g Heidelbeeren (frisch oder TK)
  • 4 EL Chiasamen
  • 6 EL Haferflocken
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 200 Mandelmilch (oder Kokosdrink)
  • 2 EL Kakaonibs
  • evtl. Honig, für Veganer ohne

Zubereitung

  1. TK-Beeren über Nacht auftauen lassen. Chiasamen, Haferflocken und Sonnenblumenkerne mit 100 ml kaltem Wasser und Mandelmilch mischen, mindestens 30 Minuten einweichen.
  2. Inzwischen Kakao Nibs fein mahlen oder zerstoßen und unter den Flockenmix rühren. Eventuell noch etwas Wasser oder Nussmilch zugeben.
  3. Beeren vorsichtig unter das Müsli mischen. Nach Wunsch mit etwas Honig süßen.

Pro Portion: 470 kcal; 14 g Eiweiß, 27 g Fett, 37 g Kohlenhydrate

Superfoods
Gesunde Lebensmittel schlemmen und dabei auch noch abnehmen? Das ist die Diät mit Superfoods, den Trend-Produkten aus Supermarkt und Bio-Laden. Tatjana aus der...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...