Kurzhaarschnitt: Die schönsten Styles und wem sie stehen

Kurzhaarschnitt: Die schönsten Styles und wem sie stehen

Kurzhaarschnitte sind seit einiger Zeit wieder extrem angesagt. Sie denken über eine neue Frisur nach? Wir verraten Ihnen, wem kurze Haare stehen und zeigen Ihnen die angesagtesten Haarschnitte.

Frau mit Bob-Haarschnitt
© iStock
Kurze Haare – ja oder nein? Wir verraten Ihnen die angesagtesten Trends und Vorteile von Kurzhaarfrisuren.

Vorteile von Kurzhaarschnitten

Viele Frauen hadern damit, sich die Haare abzuschneiden. Denn wer eine lange Mähne hat, musste diese meist mühevoll über Jahre wachsen lassen. Doch ein Kurzhaarschnitt liegt momentan nicht nur total im Trend, die Frisur hat auch viele weitere Vorteile.

Kein Spliss

Nicht jedes Haar ist dafür gemacht, lang getragen zu werden. Neigen Sie zu Spliss und gebrochenen Enden, ist eine Kurzhaarfrisur eine tolle Alternative. Denn seien wir ehrlich: Gesundes, schönes und starkes Haar ist Priorität Nummer eins! Eine lange Mähne bringt uns nichts, wenn sie ungepflegt und einfach nicht schön aussieht. Mit kurzen Haaren sind gesplisste und abgebrochene Enden passe!

Volumen für dünnes Haar

Vor allem feines und dünnes Haar profitiert von einem kürzeren Schnitt. Langes Haar sieht hier oft fisselig aus. Eine Kurzhaarfrisur kann dünnem Haar Volumen und Stärke verleihen.

Auch spannend: Diese Haarfarben sorgen für optisch mehr Volumen >>

Perfekt für Frauen ab 50

Egal, welcher Haartyp wir sind: Mit zunehmendem Alter lässt unsere körpereigene Keratin-Produktion nach. Das bedeutet, dass die Haare feiner und dünner werden. Deshalb macht es für Frauen ab einem gewissen Alter Sinn, die Haare etwas kürzer zu tragen. Das bedeutet natürlich nicht, dass wir eine Großmutter-Dauerwelle tragen müssen. Schulterlange Haare oder angesagte Rebel Cuts sind eine tolle Option, wie Star-Friseur Anotny Nader empfiehlt.

Hier finden Sie Frisuren, die uns jünger wirken lassen >>

Schnell gestylt

Sie haben verschlafen und keine Zeit für ein aufwändiges Styling? Mit kurzen Haare kein Problem! Sie sind nicht nur ruckzuck gewaschen, sondern sehen meist auch aus dem Stehgreif super aus. Die meisten aktuell angesagten Kurzhaarschnitten gehen nämlich sowieso auf den lässigen Messy-Look!

Nie im Weg

Sie klemmen im Winter nicht im Schal, unter dem Taschenriemen und unser Partner ziept nicht schmerzhaft an ihnen, wenn wir kuscheln. Auch im Sommer hängt unsere Mähne nicht wärmend im Nacken. Kurze Haare sind einfach nie im Weg und sind deshalb viel praktischer zu handhaben. Noch ein Punkt, der für die Trendfrisuren steht.

Wem stehen kurze Haare?

Obwohl Kurzhaarschnitte derzeit total im Trend liegen, sind diese vielleicht nicht jedermanns Ding. Abhängig von Gesichtsform, Typ und Haarstruktur ist dies eine sehr individuelle Entscheidung. Das Problem: Ohne Abschneiden wissen wir nicht, wie es wirklich aussieht – und ob uns Kurzhaarfrisuren stehen. Doch die Haare anschließend wieder wachsen zu lassen, dauert seine Zeit. Wir verraten Ihnen deshalb einen praktischen Trick, mit dem Sie herausfinden können, ob Ihnen kurze Haare schmeicheln.

Einfache Formel zeigt, ob Ihnen kurze Haare stehen

Eine einfache Formel zeigt, ob kurze Haare unsere Gesichts- und Kopfform in ein gutes Licht rücken. Dafür müssen Sie lediglich einmal den Abstand zwischen Ihren Ohren und Ihrem Kinn ausmessen. Verwenden Sie dazu einen Stift und ein Lineal. Halten Sie das Lineal senkrecht hinter dem Ohr an und legen Sie den Stift waagerecht an Ihre Kinnlinie. An der Stelle, an der sich beide treffen, lesen Sie den Wert ab.

Beträgt der Wert weniger als 5,5 Zentimeter, sind kurze Haare wie gemacht für Ihre Gesichtsform! Probieren Sie unbedingt einen Kurzhaarschnitt aus.
Bei einem Wert über 5,5 Zentimetern ist Ausprobieren angesagt. Versuchen Sie vorerst einen Mittelweg, um zu schauen, ob Ihnen eine kürzere Länge gefällt. Schulterlange Haare oder Stufen wären hier ein erster Schritt.

Sie können sich nicht richtig entscheiden? Der Butterfly-Haircut kombiniert kurz und lang >>

Das sind die angesagtesten Kurzhaarschnitte 2022

Sie möchten es wagen und Ihre Haare kürzer tragen? Toll! Dann bleibt Ihnen nur noch die Qual der Wahl, sich für einen Look zu entscheiden. In diesem Jahr sind Kurzhaarschnitte nämlich absolut im Trend. Von radikalen Pixies über Bobs mit Pony bis hin zu sanften Long-Bobs. Wir stellen Ihnen die schönsten Frisuren vor.

Im Video: Diese Frisuren passen zur Brille

Shaggy Bob
Wenn die Temperaturen fallen, muss das Haar nicht mehr ganz so kurz sein. Kein Wunder also, dass die neue Trend-Frisur des Herbstes ein Long Bob ist! Wir...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...