4. September 2013
Pommes mit Räucherlachs und Gorgonzola

Pommes mit Räucherlachs und Gorgonzola

Ein würziges Rezept von Sternekoch Christian Henze: Pommes mit Räucherlachs und Gorgonzola.

1.2.3. Frites Deluxe mit Räucherlachs und Gorgonzola
© McCain
Pommes mit Räucherlachs und Gorgonzola

Zutaten für 4 Personen

  • 600 g „McCain 1.2.3. Frites Deluxe"
  • 8 Scheiben Räucherlachs
  • 80 g Gorgonzola
  • 3 EL Frischkäse
  • 2 EL getrocknete Tomaten (in Öl eingelegt)
  • 1 EL gehackte Kräuter (z.B. Basilikum, Kerbel, Petersilie ...)

Zubereitung

Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Pommes ca. 15 Minuten im Backofen garen und dann wenden.

Gorgonzola mit Frischkäse, getrockneten Tomaten (in Würfel geschnitten) und Kräutern vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Gorgonzolacreme über die Pommes geben und nochmals 12 Minuten garen. Die Gorgonzola-Pommes auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit dem Räucherlachs garnieren.

TIPP: Ein Gläschen Weißwein ist ein idealer Begleiter!

Rezept Rotbarschpfanne mit Rhabarber
Hätten Sie gedacht, dass Rhabarber ganz wunderbar mit Fisch harmoniert? Nein? Dann sollten sie dieses köstliche Rezept unbedingt einmal ausprobieren. Das...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...