Anleitung: Blumenkränze einfach selber machen

Blumenkranz für Haare einfach selber machen

Blumenkränze sind ein wunderbares Accessoire für Bräute, Brautjungfern oder Hochzeitsgäste. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie einen romantischen Blumenkranz für die Haare schnell und einfach selber machen können.

Blumenkranz selber machen
So einfach können Sie schöne Blumenkränze selber machen!

Selbst gemachte Blumenkränze für die Hochzeit: Auf den folgenden Seiten lesen Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitung!

Blumenkränze liegen zu Recht im Trend: Sie sind ein wunderschöner Kopfschmuck, der aus echten Blumen mit ein wenig Geschick selbst gemacht werden kann. Dabei können individuelle Vorlieben und Wünsche berücksichtigt werden. Wir verraten Ihnen anhand eines Videos und unserer Step-by-Step-Anleitung, wie Sie einen Blumenkranz ganz einfach selbst machen können.

DIY Blumenkranz: Benötigte Utensilien

Um einen Blumenkranz selbst zu machen, werden einige Dinge benötigt. Hier eine Liste mit Materialien, die Sie brauchen:

  • Schere
  • Zange
  • Dekodraht (ca. 6 cm länger als der gemessene Kopfumfang)
  • Floristentape (gibt es im Blumenladen)
  • Blumen je nach Geschmack, z.B. 5 große Blumen und 5 kleine Blüten
  • 5 Stiele

Welche Blumen eignen sich für einen selbstgemachten Blumenkranz?

Prinzipiell ist das eine reine Geschmackssache. Wer viele große Blüten verwendet, bekommt einen wuchtigeren Kranz, als jemand, der viel Kraut oder kleine Blüten einbindet. Je nach Vorliebe und Anlass kann hier nach Herzenslust experimentiert werden.

Als große Blüten eignen sich: Freilandrosen, Ranunkeln, Gerbera, Lisianthus, Santinis, Serrurien, Astrantien

Als kleine Blüten eignen sich: Schleierkraut, Kamille, Chrysanthemen, Wachsblumen, Strandflieder, Ginster, Gänseblümchen

Als Stiele eignen sich: Eukalyptus, Pistaziengrün, Farn, Freesien, Lavendel

Zudem gibt es Kränze aus Kunstblumen für diejenigen, die keine echten Pflanzen auf dem Kopf tragen möchten.

DIY Blumenkranz: Haltbarkeit

Prinzipiell gilt: Je strammer und dichter der Kranz gebunden wird, desto länger halten sich die Blumen frisch. Dann kommt es außerdem auch auf die Blüten an. Blumen mit festen Stängeln wie Rosen, Wachsblumen oder Nelken halten sich generell länger als zarte Blumen wie Kamille oder Wiesenblumen. Bevor der Schmuck getragen wird oder zwischendurch kann er durchaus in ein feuchtes Tuch gewickelt und im Kühlschrank aufbewahrt werden. Die richtige Pflege hält die hübschen Flowers länger frisch!

Frisuren zum Blumenkranz

Häufig werden die Haare zum Blumenkranz offen getragen. Dies unterstreicht den elfenhaften, legeren Look, den die Blumenkrone anstimmt. Außerdem beliebt ist zusätzlich leichte Bewegung im Haar durch Locken oder sanfte Wellen. Wem das grundsätzlich gefällt, wer seine Haare etwas mehr aus dem Gesicht haben möchte, kann auch auf typische Half-Frisuren ausweichen. Hier wird nur ein Teil der Haare weggesteckt, während das Haupthaar offen bleibt. Besonders toll eignen sich hierfür Flechteinheiten, etwa am Haaransatz.
Natürlich können aber auch Hochsteckfrisuren oder gesamte Flechtwerke mit einem Blumenkranz bereichert werden. Dies ist häufig ein wenig tricky, da die Blumenkrone in die Frisur eingearbeitet werden muss. Lassen Sie sich dazu am besten von Ihrem Friseur beraten und diesen die anspruchsvolle Frisierarbeit durchführen.

Das könnte Sie auch interessieren:

DIY-Hochzeit: Alles selbst gemacht >>

Ostern: Blumen als vielseitiges Dekoelement >>

Welche Blumen passen in welche Vase? >>

Blumenkranz fürs Haar einfach selbermachen
© intophoto
Blumenkranz für Haare einfach selber machen
 

Schritt 1 - Utensilien

Um einen Blumenkranz für die Haare zu binden, brauchen Sie folgenden Utensilien:

  • Verschiedene Blumensorten nach Wahl vom Floristen. Je nach Durchmesser und Dicke des Kranzes benötigen Sie ca. zehn Blüten pro Sorte. Unser Tipp: Nutzen Sie Blumen wie Rosen oder Schleierkraut, die sich gut trocknen lassen. So haben Sie sehr lange etwas von Ihrem Blumenkranz.
  • grüner Floristendraht mit Durchmesser 1,4mm
  • grüner Wickeldraht mit Durchmesser 0,6mm oder dünner; erhältlich im Baumarkt oder Floristenbedarf
  • Gartenschere
  • Masking-Tape oder anderes, schmales Klebeband
  • farblich passendes Seiden- oder Geschenkband

Die Anleitung im Video

Klicken Sie sich durch bis zum letzten Schritt und sehen Sie dort auch unser Video-Tutorial>>

Die Blumen wurden uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von Blume2000.

Blumenkränze für das Haar ganz einfach selber machen. Mit unserer Schritt für Schritt Anleitung gelingt das Haar-Accessoire für Hochzeit oder Festival.

Blumenkränze für das Haar ganz einfach selber machen. Mit unserer Schritt für Schritt Anleitung gelingt das Haar-Accessoire für Hochzeit oder Festival.

Blumenkranz fürs Haar einfach selbermachen
© intophoto
Blumenkranz für Haare einfach selber machen
 

Schritt 2 - Drahtkranz binden

Im ersten Schritt entsteht das Grundgerüst für den Blumenkranz aus dem dickeren der beiden Drähte. Je nachdem, für wen der Kranz bestimmt ist, muss die Länge des Drahts angepasst werden. Nehmen Sie hierfür am besten an der entsprechenden Person oder Ihrem eigenen Kopf Maß. Damit das Grundgerüst stabil ist und alle Blumen gut halten kann, nehmen Sie den Draht am besten doppelt.

Blumenkranz fürs Haar einfach selbermachen
© intophoto
Blumenkranz für Haare einfach selber machen
 

Schritt 3 - Schlaufen drehen

Formen Sie an beiden Enden des Drahtkranzes kleine Schlaufen, durch die später das Seidenband geführt wird.

Die Anleitung im Video

Klicken Sie sich durch bis Schritt 11 und sehen Sie unser Video-Tutorial>>

Blumenkranz fürs Haar einfach selbermachen
© intophoto
Blumenkranz für Haare einfach selber machen
 

Schritt 4 - Drahtenden versiegeln

Um die Schnittkante des Drahts zu versiegelen, umwickeln sie das Drahtende mit Maskingtape. Jetzt haben Sie bereits das Grundgerüst des Haarreifs.

Blumenkranz fürs Haar einfach selbermachen
© intophoto
Blumenkranz für Haare einfach selber machen
 

Schritt 5 - kleine Sträuße binden

Nun binden Sie die vorhandenen Blumen zu kleinen Sträußchen. Hierfür kürzen Sie die Stiele zunächst auf ca. 3 cm und entfernen die Blätter.

Blumenkranz fürs Haar einfach selbermachen
© intophoto
Blumenkranz für Haare einfach selber machen
 

Schritt 6 - Sträuße festigen

Die gekürzten Blüten arrangieren Sie zu einem kleinen Strauß und umwickeln das Ende des Straußes mit Floristenband oder schmalem Klebeband.

Blumenkranz fürs Haar einfach selbermachen
© intophoto
Blumenkranz für Haare einfach selber machen
 

Schritt 7 - Anzahl der Sträuße

Je nach Durchmesser des Kranzes und Anzahl der Blüten benötigen Sie 10-15 kleine Sträuße für den gesamten Blumenkranz. Unser Tipp: Binden Sie die Sträuße für einen natürlichen Look in unterschiedlicher Zusammensetzung. Sie können die vordere Partie beispielsweise opulenter gestalten und für die Seiten weniger Blüten benutzen.

Blumenkranz fürs Haar einfach selbermachen
© intophoto
Blumenkranz für Haare einfach selber machen
 

Schritt 8 - Sträuße arrangieren

Um zu testen, ob die bereits gefertigten Sträuße für den kompletten Blumenkranz ausreichen, können Sie die Sträuße probeweise um den Drahtkranz anordnen.

Blumenkranz fürs Haar einfach selbermachen
© intophoto
Blumenkranz für Haare einfach selber machen
 

Schritt 9 - Sträuße am Drahtkranz anbringen

Sobald Sie ausreichend Sträuße gefertigt haben, können Sie die Sträuße mit dem schmalen Wickeldraht am Drahtgestell anbringen. Binden Sie die Blumen dicht an dicht entlang des Drahts.

Blumenkranz fürs Haar einfach selbermachen
© intophoto
Blumenkranz für Haare einfach selber machen
 

Schritt 10 - Seidenband anbringen

Nachdem alle Sträuße angebracht sind, schneiden Sie das Seidenband in die gewünschte Länge und ziehen es durch die Drahtschlaufen. Unser Tipp: Das Seidenband lässt sich sehr schön in Flechtfrisuren einarbeiten, deshalb gerne großzügig abschneiden.

Blumenkranz fürs Haar einfach selbermachen
© intophoto
Blumenkranz für Haare einfach selber machen
 

Schritt 11 - fertig!

Der fertige Blumenkranz macht sich besonders gut in Verbindung mit einer tollen Flechtfrisur. Auch in Kombination mit einem Schleier macht sich ein Blumenkranz gut. Wie Sie einen farbenfrohen Blumenkranz für Festivals binden können, erfahren Sie in unserer Videoanleitung:

Die Anleitung im Video

In unserer Videoanleitung zeigen wir euch, wie ihr einen farbenfrohen Blumenkranz einfach selbermachen könnt. Klickt euch jetzt durch unsere Anleitung für eine DIY Flower Crown!

Zu einer Hochzeit sollen die Geschenke wenn möglich besonders ausgefallen, individuell und persönlich sein. Was passt da besser als ein selbst gemachtes...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...