Frisuren-Trends 2022: 9 Rebel Cuts sind jetzt angesagt

Frisuren-Trends 2022: 9 Rebel Cuts sind jetzt angesagt

Rebel Cuts sind DAS Hair-Must-have 2022. Wir wissen, was dahinter steckt – und welche 9 Frisuren jetzt ganz besonders angesagt sind.

Darf es ein bisschen Hair-Inspo sein? Dann haben wir hier etwas für Sie! Pünktlich zum neuen Jahr hat Pinterest nämlich mal wieder den Trendbericht "Pinterest Predicts" veröffentlicht – und analysiert, was über 400 Millionen UserInnen interessiert. In puncto Beauty ganz vorne mit dabei: Die sogenannten Rebel Cuts, also besonders rebellische Haarschnitte, die garantiert alle Blicke auf sich ziehen. Weich gestuft und akkurat frisiert war gestern – Vorhang auf für die 9 wohl angesagtesten Haarschnitte 2022.

1. Frisuren-Trend: Octopus-Bun

So einfach kann Hairstyling sein! Der Octopus Bun ist nämlich nicht nur eine der Trend-Frisuren 2022, er lässt sich auch in nur zwei Minuten stylen >> Hierbei handelt es sich um eine noch rebellischere Variante des Messy Buns – einem lockeren Dutt, bei dem die Haare einfach nur mit einem Zopfgummi zusammengefasst werden. Der Octopus Bun geht aber noch einen Schritt weiter: Strähnen dürfen nicht nur, sie sollen sogar herausfallen!

Das MAX HOLD Haarspray von Syoss sorgt für extra langen Halt >>

2. Frisuren-Trend: Wolf Cut

Vorne kurz, hinten lang, dazu durchgestufte Haare – das ist der rebellische "Wolf Cut". Sanfte Stufen verleihen dem Schnitt eine etwas softere Optik, oben wird die Frisur mit viel Volumen getragen, das sich nach unten hin verdünnt. Ein Pony gehört auch noch dazu. En vogue ist der Wolf Cut spätestens, seit Miley Cyrus ihn trägt. Mehr über den angesagten Rebel Cut erfahren Sie hier >>

3. Frisuren-Trend: Rasierte Kurzhaarfrisuren

Zugegeben, dieser Look erfordert eine Menge Mut – aber es lohnt sich! Rasierte Kurzhaarfrisuren sind 2022 absolut angesagt, strahlen Mut, Selbstbewusstsein und ganz viel Coolness aus. Noch ein Vorteil des radikalen Looks: Sowohl für das Waschen als auch für das Styling braucht man nicht einmal mehr 5 Minuten.

4. Frisuren-Trend: Short Shag

Sängerin Billie Eilish setzt 2022 alles auf den Short Shag und landet damit, Sie ahnen es bereits, einen riesen Trend. Bei dem angesagten Rebel Cut handelt es sich um einen Bob, der, anders als gewohnt, ordentlich durchgestuft wird. Noch wilder wird es in Kombi mit einem fransigen Pony.

5. Frisuren-Trend: Octopus Cut

Wie beim Octopus Bun diente das achtarmige Meerestier auch beim sogenannten Octopus Cut als Inspiration. Wie man sich diesen Haarschnitt vorstellen muss? Ganz einfach: Der Octopus Cut zeichnet sich durch extrem herausgearbeitete Stufen am Oberkopf aus, wodurch viel Volumen erzeugt wird. Die Längen und Spitzen werden dagegen nur sehr fein ausgearbeitet, sodass der Eindruck von "Oktopus-Tentakeln" entsteht. Noch mehr Volumen gibt es mit diesem Shampoo von Bed Head by Tigi >>

6. Frisuren-Trend: Mixie 

Feminin, fast schon elfengleich mutet der Pixie an. 2022 bekommt die beliebte Kurzhaarfrisur jedoch ein rebellisches Update. Denn dann geht der Pixie eine Liaison mit dem Mullet (Vokuhila) ein. Was dabei herauskommt? Der Mixie! So tragbar und modern war der Vokuhila noch nie. Lesen Sie hier noch mehr über die Trend-Frisur für den Frühling >>

Hier gibt es ein Mini-Glätteisen für kurzes Haar >>

7. Frisuren-Trend: Vokuhila

Ja, Sie haben richtig gelesen. Auch der Vokuhila kommt 2022 als Trend-Frisur ganz groß raus. Sängerin Miley Cyrus war uns übrigens schon 2019 ein ganzes Stück voraus. Damals ließ sich die Sängerin einen Vokuhila schneiden. Und wir? Wollen ab sofort auch einen. Denn mit raffinierten Schnitttechniken und Farben wird selbst der belächelte Mullet plötzlich richtig cool. Ein Rebel Cut, wie er im Buche steht!

8. Frisuren-Trend: Mohawk

Hinter dem sogenannten Mohawk verbirgt sich tatsächlich der Irokesenschnitt, der sich durch abrasierte Seiten und einen lange Haarstreifen in der Mitte auszeichnet. Wer gerne auffällt, macht mit diesem rebellischen Cut à la Pink nicht nur alles richtig, sondern liegt auch voll im Trend.

9. Frisuren-Trend: Der Power-Bob

Auch der Bob zeigt sich 2022 von seiner rebellischen Seite – und zwar in Form des sogenannten Power-Bobs, bei dem messerscharfe Enden und ein Mittelscheitel für ganz viel Rockstar-Energie sorgen. Perfekt für all diejenigen, die mit den sonst eher radikalen Rebel Cuts erst noch ein wenig warm werden müssen.

Im Video: So stylen Sie den perfekten Messy Bun

Frisurentrends
Zwischen Poolbar und Wellness ist eine unkomplizierte Frisur perfekt. Frech und sexy am Strand, mondän und elegant im Restaurant beim Städtetrip.
Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...