2. Dezember 2021
Rotweinflecken entfernen: Die 3 besten Tipps

Rotweinflecken entfernen: Die 3 besten Tipps

Einmal kurz unachtsam gewesen und schon ist das Rotweinglas umgekippt und der Inhalt verteilt sich auf dem Teppich. Was Sie tun können, um Rotweinflecken zu entfernen, erfahren Sie hier. 

Am allerwichtigsten bei jeglicher Art von Rotweinflecken ist, dass Sie schnell handeln! Auf diese Weise rücken Sie den Flecken nämlich am effektivsten zu Leibe und verhindern, dass der rote Farbstoff des Weins zu tief ins Gewebe einzieht. Diese Tipps helfen Ihnen, Weinflecken schnell wieder loszuwerden. 

Rotweinflecken entfernen: Die 3 besten Tipps

1. Hausmittel Mineralwasser

Mineralwasser haben wir wirklich immer im Haus. Wenn etwas Rotwein danebengeht, liegt der Griff zur Wasserflasche also am nächsten. Kippen Sie das kohlensäurehaltige Getränk über den Fleck. Das darin enthaltene CO2 löst den Schmutz schonend aus Textilien. Außerdem verhindert Mineralwasser, dass sich die roten Farbpartikel des Weins in den Fasern von Textilien festsetzen. 

>> Flecken aus dem Sofa entfernen: Die besten Tipps

2. Salz und Zitronensaft

Die Mischung macht's: Besonders effektiv bei Rotweinflecken ist eine Kombination aus Salz und Zitrone. Zuerst geben Sie Zitronensaft auf den Fleck, dann folgt Salz. Dieses ruhig großzügig über der betroffenen Stelle verteilen. Das Salz saugt den Rotwein auf und verhindert somit, dass er nicht noch tiefer in die Textilien einziehen kann. Nach ein paar Minuten schütteln Sie das Salz ab und spülen den Stoff gut unter klarem Wasser aus. Jetzt kann das betroffene Teil in die Waschmaschine gepackt werden. Diese Methode eignet sich übrigens am besten bei hellen Stoffen, da Zitrone nämlich bleichend wirkt, sowie bei unempfindlichen Textilien. 

Tipp: Auch mithilfe dieses Fleckentferners bekommen Sie den Rotwein wieder aus Textilien und Co. heraus >>

>> Dinge, die Sie noch mit Salz reinigen können

3. Essig gegen Rotweinflecken

Essig hat einen ähnlichen Effekt wie Zitrone: Er wirkt bleichend. Daher sollte diese Methode nur bei hellen Stoffen zum Einsatz kommen. Farbige Textilien könnten hierbei ausbleichen. Träufeln Sie die Essenz auf die betroffenen Stellen und lassen Sie alles ein paar Minuten lang einwirken. Im Anschluss mit einem hellen Tuch vorsichtig abtupfen, das Stück unter klarem Wasser ausspülen und dann sofort in die Waschmaschine geben. 

Hier Essigessenz shoppen >>

>> Auch diese Dinge werden mithilfe von Essig wieder sauber

Backpulver
Backpulver ist nicht nur zum Backen geeignet, das Triebmittel erweist sich auch als nützlicher kleiner Helfer im Haushalt. 4 Dinge, die Sie mit Backpulver...
Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...