28. August 2021
Rezept für Schoko-Oatmeal mit Banane und Mandeln

Rezept für Schoko-Oatmeal mit Banane und Mandeln

Sie haben bestimmt auch schon mal etwas von Oatmeal gehört, oder? Oatmeal ist die englische Bezeichnung für Haferbrei, auch bekannt als Porridge. Besonders lecker schmeckt Oatmeal zum Frühstück. Wir haben ein köstliches Oatmeal-Rezept für Schoki-Fans!

Schoko-Oatmeal mit Banane und Mandeln

Schoko-Oatmeal
© Foodkissofficial
20 Minuten
leicht

Zutaten

für 4 Portionen
  • 900 ml Milch
  • 180 g kernige Haferflocken
  • 8 EL Zartbitter-Schokoladenraspeln
  • 2 Bananen
  • 80 g Mandelstifte
  • 2 EL Honig

Zubereitung

  1. Die Milch mit den Haferflocken in einem Topf unter Rühren zum Kochen bringen. Sobald die Milch anfängt zu kochen, von der Herdplatte nehmen, die Haferflocken weitere 2  bis 3 Minuten quellen lassen. 
  2. Schokoraspel auf vier Gläser verteilen. Den warmen Haferbrei darauflöffeln, dabei schmilzt die Schokolade leicht. Die Bananen schälen, in Scheiben schneiden und auf dem Brei verteilen.
  3. Die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze kurz anrösten, bis sie duften. Den Honig dazugeben und nur kurz flüssig werden lassen. Die Mandeln über die Bananenscheiben streuen und die Gläser verschließen. 

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept

 Pro 100 g
Energie2,230 kJ
533 kcal
Fett20.0 g
Kohlehydrate62.0 g
Eiweiß20.0 g
Darf es ein bisschen Abwechslung beim Frühstück sein? Dann haben wir hier etwas für Sie: Baked Oats, also Haferflocken aus dem Backofen, sind gerade DER Food...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...