DIY: Gastgeschenke für die Hochzeitsgäste

Gastgeschenke zur Hochzeit

Am Tag der Trauung sind Geschenke fürs Brautpaar selbstverständlich. Doch immer häufiger bekommen auch die Gäste kleine Give-Aways. Wir haben einige Gastgeschenk-Tipps für Sie gesammelt und herausgefunden, was am besten ankommt.

Ein kleines, selbstgebasteltes Giva Away für die Hochzeitsgäste
© gzorgz/iStock
Gastgeschenke zur Hochzeit

Gastgeschenke zur Hochzeit

Auch hierzulande wird es immer mehr Brauch, den Gästen einer Hochzeit ein Gastgeschenk als Erinnerung mit auf den Heimweg zu geben. Ursprünglich stammt der Brauch des Gastgeschenks wohl aus Italien, wobei er auch in Großbritannien seit langem bekannt und beliebt ist. In Italien war es früher üblich, den Gästen Bonbons auf den Heimweg mitzugeben. Später wurden aus Bonbons fünf gebrannte Mandeln, weil deren Geschmack in Italien für die bittersüße Note der Ehe steht. Die Zahl 5 symbolisiert Gesundheit, Wohlstand, Glück, Fruchtbarkeit und ein langes Leben. Mittlerweile gibt es zahlreiche Tipps und Ideen, wie Sie Ihre Hochzeitgäste beschenken können. Wir haben die schönsten DIY-Ideen zusammengestellt.

DIY-Idee 1: Kleines Tütchen mit Blumensamen zum Einpflanzen

Gästebuch Hochzeit
© sirastock / iStock
Will you Marry Me? Auf der Suche nach noch mehr Hochzeitsthemen? Dann lesen Sie auch folgende Artikel:
Gästebuch für die Hochzeit
Tolle Ideen für Geldgeschenke
Hochzeits-Tischdeko für die Traumhochzeit
Zu unserem Hochzeits-Special geht's hier >>
Eine süße Geschenkidee, die mitwächst: Sie brauchen ein kleines Plastiktütchen, Blumensamen, ein Etikett (aus Bastelpapier), einen schönen Stift und einen Tacker. Die Blumensamen füllen Sie in das Tütchen, welches dann nur noch mit dem Etikett zusammengetackert wird. Beschriften Sie das Etikett ganz wie Sie möchten – besonders gut gefällt uns der Spruch „Schaut unserer Liebe zu, wie sie wächst“. Eine wirklich schöne und kostengünstige Idee für ein Give-Away an die Hochzeitsgäste.

DIY-Idee 2: Personalisierte Seife in kleinen Weckgläsern

Machen Sie Seife einfach selbst! Entscheiden Sie, wonach das Stück selbstgemachte Seife riechen soll und welche Form sie annimmt.

Hier finden Sie die Anleitung zur Seifenherstellung >>

Haben Sie genug Seife für all Ihre Gäste hergestellt, können Sie diese in kleine Weckgläser legen und mit einem schönen, selbst gebastelten Etikett verschönern. Vielleicht binden Sie noch eine Schleife um das Glas, und schon ist das gut duftende, selbst gemachte Gastgeschenk fertig.

Tolle Etiketten zum downloaden und ausdrucken gibt's hier >>

DIY-Idee 3: Sprühende Funken aus dem Glas

Nicht nur die Liebe sprüht Funken, sondern auch Wunderkerzen! Stellen Sie jedem Gast ein mit 3-5 Wunderkerzen gefülltes Glas an den Sitzplatz. Auf das Glas können Sie gerne einen Spruch kleben, zum Beispiel „Liebe beginnt mit einem Funken“ oder „Lass Funken sprühen“. Eine kreative Geschenkidee, die jedem Gast gut in Erinnerung bleiben wird. Besonders schön ist es, wenn die Wunderkerzen zum Beispiel beim Hereintragen der Hochzeitstorte entzündet werden – Romantik pur!

DIY-Idee 4: Pfefferminzpastillen

Welcher Gast freut sich nicht über ein Päckchen Pfefferminzpastillen an seinem Platz! Dabei handelt es nicht um normale Pastillen, sondern um Hochzeits-Pastillen. Kleben Sie einfach das Label der Packung über und personalisieren es mit Ihrem eigenen Spruch, einer kleinen Danksagung oder einer niedlichen Botschaft, wie "mint to be together" (mint = Pfefferminz; anstelle von meant = dazu bestimmt).

DIY-Idee 5: Süße Marmelade, schön verpackt

Diese DIY-Geschenkidee ist zwar die aufwendigste von allen, aber auch mit Abstand die leckerste! Kaufen Sie kleine Marmeladengläschen, kochen Sie Ihre Lieblingsmarmelade und füllen Sie diese in die Gläschen um. Ein Schleifchen und ein süßes Etikett mit der Aufschrift „Liebe ist süß“ machen die kleine Aufmerksamkeit zu einem tollen Gastgeschenk.

DIY-Idee 6: Salz und Pfeffer für die richtige Würze

Gehören Sie und Ihr Schatz auch zusammen wie Salz und Pfeffer? Dann brauchen Sie kleine Reagenzgläser, die Sie pro Gast mit Salz und Pfeffer befüllen. Die beiden Reagenzgläser dann nur noch schön zusammenbinden und mit einem Etikett versehen, das sagt: „Wir gehören zusammen wie Salz und Pfeffer“ oder „Die richtige Würze für unsere Liebe“.

Und, ist die richtige Idee für Sie dabei? Wir wünschen Ihnen eine tolle Hochzeit und alles Gute für Ihre gemeinsame Zukunft!

Sie sind zu Gast auf einer Hochzeit? Dann finden Sie hier Tipps für das Hochzeitsgeschenk! >>

Geschenke
© janthonymartinez / iStock
Gastgeschenke zur Hochzeit

Tipps bei der Geschenkewahl


Geschenke für besondere Gäste

So ist es beispielsweise in Großbritannien üblich, die Eltern der Braut und des Bräutigams, die Paten, die Trauzeugen sowie die Brautjungfern und Hochzeitshelfer mit kleinen persönlichen Gaben zu überraschen. Auch Ehrengäste wie der Pfarrer werden mit einer individuell ausgewählten Gabe bedacht.

Geschenke an die Gäste

Glückliches Hochzeitspaar
© svetikd / iStock
Hochzeit: Mehr Tipps für Ihre Traumhochzeit finden Sie hier:
 
Die besten Hochzeits-Spartipps
Ideen für den Hochzeits-Geschenketisch
die perfekte Hochzeitstorte
Der Junggesellenabend
Alle anderen Gäste erhalten gleichermaßen als Erinnerung ein sorgfältig ausgewähltes Geschenk. Wählen Sie zu Ihrer Hochzeit passend eine kleine Überraschung aus. Entweder stimmen Sie diese farblich auf die Einladungs-, Menü-, oder Tischkarten oder auf die Dekoration im festlich geschmückten Raum ab. Sollten Sie eine Motto-Hochzeit feiern, dann kommen Ihnen sicherlich gleich mehrere Geschenke in den Sinn. Um die Qual der Wahl zu erleichtern, hier die beliebtesten Gastgeschenke:
  • Ein traditioneller Glücksbringer
  • Eine hübsch verpackte Süßigkeit
  • Ein Glas selbst gemachte Marmelade mit originell gestaltetem Etikett (DIY-Anleitung siehe Seite 1)
  • Eine kleine Flasche Sekt oder Wein mit Ihrem Ehenamen und dem Hochzeitsdatum als Etikett
  • Ein hübsches Glas mit Ihrem Ehenamen und dem Hochzeitsdatum eingraviert
  • Ein kleiner Rosmarinstock, die traditionelle Hochzeitspflanze
Hochzeitsgeschenke
Eine Einladung zu einer Hochzeit zu bekommen, ist erst einmal etwas sehr schönes. Aber schnell stellt sich die Frage: Was soll ich dem Brautpaar schenken...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...