Anleitung Häkel-Dose

Häkel-Dose selbermachen

Sie wollen die hübsche Dose mit Deckel selberhäkeln? Wir haben die kostenlose Anleitung.

Häkeldose© jalag-syndication.de
Häkel-Dose selbermachen

Häkeldose

Als süßer Brotkorb, zur Aufbewahrung des Nähzeuges, als Schmuckkörbchen oder Obst-Schälchen. Unsere Häkeldose ist vielseitig einsetzbar und mit in jedem Bereich des Hauses eine tolle Figur.

Material
• Coats, Qualität „Puppets Lyric 8/8“ (100 % Baumwolle, Lauflg.70 m/50 g)
• 5 Knäuel (je 50 g) in Weiß, Fb. 00500.
• Das Garn wird 5-fädig verarbeitet, deshalb die 5 Knäuel. Es können noch weitere Dinge mit dieser Garnmenge angefertigt werden.
• Häkelnadel Nr. 7
• Muschel oder Schmuckknopf für den Deckel
Anleitung
Für das untere Dosenteil 2 Luftmaschen anschlagen. In die 1. Luftmasche 6 feste Maschen häkeln = 1. Runde.

2. Runde: In jede feste Masche 2 feste Maschen häkeln = 12 Maschen.

Häkeln: Hier finden Sie weitere gehäkelte Deko-Ideen
Häkel-Hocker
Häkel-Schalen
Häkel-Blumen
Alle Häkel-Anleitungen finden Sie hier>>

3. Runde: In jede Masche 1 und in jede 2. Masche 2 feste Maschen häkeln = 18 Maschen.
4. Runde: In jede Masche 1 und in jede 3. Masche 2 feste Maschen häkeln = 24 Maschen.
5. Runde: Ohne Zunahmen, jede Masche in das hintere Maschenglied häkeln.
6. bis 10. Runde: Ohne Zunahmen häkeln und immer bei den Maschenglieder fassen. Die Runde mit 1 Kettmasche in den Rundenanfang schließen. Faden abschneiden und vernähen.
Für den Deckel die 1. bis 5. Runde wie beschrieben häkeln, enden mit 1 Kettmasche in den Rundenanfang. Faden abschneiden und vernähen. Auf der Deckelmitte die Muschel bzw. den Schmuckknopf befestigen.

Sie können sich die Anleitung hier auch kostenlos downloaden.

Download

Kein Ostern ohne Osterkörbchen! Wir zeigen Ihnen in unserer Anleitung, wie Sie hübsche Körbchen pünktlich zum Osterfest ganz einfach selber häkeln können.
 
  ...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...