Innenschenkel straffen: Die 3 effektivsten Übungen

Innenschenkel straffen: Die 3 effektivsten Übungen

Die Innenschenkel zählen zu den wohl hartnäckigsten Problemzonen. Das muss aber gar nicht sein. Denn mit diesen Übungen werden Sie schon bald mit strafferen und schlankeren Innenschenkeln belohnt!

Die Innenschenkel werden vor allem dann zum Problem, wenn die Temperaturen steigen. Die nackte Haut reibt aneinander, es kommt zu Hautreizungen und Rötungen. Selbst schlanke Frauen haben mit diesem Problem zu kämpfen. Doch wie bringt man die Innenschenkel denn nun am besten in Form? Mit diesen Übungen können Sie sich schlank und straff trainieren!

Innenschenkel straffen: Die 3 effektivsten Übungen

Kosaken-Squats

Zugegeben, leicht ist die Übung nicht gerade. Doch der Schweiß und die Geduld lohnen sich. Durch das abwechselnde Dehnen und Anspannen der Muskel wird der gesamte Unterkörper beansprucht – besonders die Innenschenkel. Und so ganz nebenbei trainieren Sie auch noch Ihre Flexibilität und Balance! So geht's: Gehen Sie in die Fußhocke und lassen Sie eines der Beine dabei gestreckt. Damit die Übung auch wirklich etwas für Ihre Innenschenkel tut, müssen Sie den Po nun abwechselnd vom linken auf den rechten Fuß verlagern. Und zwar so schnell und oft es innerhalb der nächsten zwei Minuten geht.

Innenschenkel-Trainer

Auch mit einem speziellen Innenschenkel-Trainer können Sie Ihre Oberschenkel in Form bringen. Besonders beliebt ist beispielsweise dieser Pilates-Ring, der einfach zwischen die Beine geklemmt wird. Mit diesem handlichen Trainingsgerät von YNXing können Sie neben den Innenschenkeln auch noch Ihre Arme und den Rücken trainieren.

Auch interessant: 3 Tricks, durch die Sie ohne Diät abnehmen>>

Reverse Clamshell

Sie Wünschen sich neben strafferen Innenschenkel auch einen Knackpo? Dann probieren Sie diese Übung aus! Legen Sie sich hierfür mit dem Rücken auf die Matte und rollen Sie sich zu einer Seite hin ab. Der Arm, der nicht auf der Matte liegt, wird nun vor den Bauch genommen. Die Hand liegt flach auf der Matte. Füße und Knie liegen parallel aufeinander und berühren sich. Das aufliegende Knie wird nun abwechselnd nach oben gehoben. Noch bessere Ergebnisse erzielen Sie mit einem Theraband>>

Funktioniert der Stoffwechsel? Frau misst Taillenumfang
Wenn wir einen fitten und gesunden Körper haben wollen, muss unser Stoffwechsel aktiv sein. Aber woran erkennen wir eigentlich, ob wir einen guten Stoffwechsel...
Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...