31. August 2021
Abnehm-Frühstück: Kalorienarme Vollkorn-Muffins mit Skyr

Abnehm-Frühstück: Rezept für kalorienarme Vollkorn-Muffins mit Skyr

Sie möchten ein paar Kilos verlieren, aber nicht auf ein leckeres Frühstück verzichten? Kein Problem! Diese gesunden Vollkorn-Muffins mit cremigem Skyr haben nur ca. 100 Kalorien pro Stück, halten nachhaltig satt und schmecken auch noch köstlich!

Vollkorn-Frühstücksmuffins mit Skyr

© foodkissofficial

Gesund, lecker und kalorienarm: All das vereinen diese köstlichen Vollkorn-Frühstücksmuffins. Mit cremigem Skyr ergeben sie einen herzhaften Snack, der Sie nachhaltig sättigt und dabei kaum auf das Kalorienkonto einzahlt. Perfekt zum Abnehmen!

130 Minuten
25 Minuten
115 Minuten
leicht

Zutaten

für 12 Portionen
  • 1⁄2 Würfel frische Hefe (21 g)
  • 1 TL Zucker
  • 250 g Weizen- oder Dinkelvollkornmehl
  • 220 g Skyr (natur)
  • Salz
  • 1 Eigelb
  • Butter für die Form
  • Mehl für die Arbeitsfläche
  • 3 EL Hafer- oder Mehrkornflocken

Zubereitung

  1. Die Hefe zerbröckeln und in einer Schüssel mit 3 EL lauwarmem Wasser und dem Zucker verrühren und 15 Min. gehen lassen.
  2. Das Mehl, 200 g Skyr, 1 Msp. Salz und 100 ml lauwarmes Wasser zum Hefeansatz geben und alles mit den Knethaken des Handrührgeräts zu einem glatten Teig verkneten. Den Hefeteig zugedeckt an einem warmen Ort 1 Std. gehen lassen. Die 12 Vertiefungen einer Muffinform mit Butter einfetten und kühl stellen.
  3. Den Teig von Hand auf der bemehlten Arbeitsfläche durchkneten, in 12 Stücke teilen und diese rund formen. In die Muffinform setzen. Das Eigelb mit dem restlichen Skyr verrühren und die Teigkugeln damit bestreichen, dann die Flocken darüberstreuen.
  4. Die Muffinform in den kalten Backofen stellen und den Ofen auf 200°C aufheizen. Sobald die Temperatur erreicht ist, die Muffins 20-25 Min. backen. Die Muffins herausnehmen, kurz in der Form abkühlen lassen, dann aus der Form lösen.

Tipps zum Rezept

Die Muffins können wunderbar auf Vorrat gebacken und eingefroren werden. Zum Auftauen einfach 10 Min. im heißen Backofen erwärmen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept

 pro Portion
Energie439 kJ
105 kcal
Fett2.0 g
Kohlehydrate15.0 g
Eiweiß5.0 g

Rezept by @foodkissofficial

Sie wollen abnehmen, lieben aber frisch gebackene Brötchen? Mit diesem Rezept können Sie das leckere Gebäck trotz Kohlenhydrate genießen! Backen Sie sich...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...