Beliebte Baby-Namen Das sind die Trend-Babynamen für 2020

Für werdende Eltern ist die Vorfreude aufs Baby riesig. Während sie sehnlichst auf den neuen Erdenbürger warten, wollen Familie und Freunden gern wissen: Wie soll es heißen? Seit ein paar Jahren sind alte Namen in Mode. Und was sind die Namen-Trends für 2020? Vornamensanalytiker Knud Bielefeld hat folgende Prognosen für Mädchen und Jungen erstellt!

Baby Das sind die Trend-Babynamen für 2020 © iStock

Prognose: Beliebte Baby-Vornamen für 2020

Laut Vornamensanalytiker Bielefeld sind auch 2020 alte Namen für Mädchen und Jungs beliebt. Bei Mädchen sind es vor allem Namen, die klangvoll und weich auf „A“ enden. So soll die Top-Ten im nächsten Jahr von Hannah/ Hanna, Emma und Emilia angeführt werden. „Hannah/Hanna“ würde damit Emma als aktuell beliebtesten Namen ablösen. Bei den Jungs sind es Ben, Paul und Leon. „Ben“ scheint so beliebt zu sein, dass Bielefeld ihn auch 2020 an der Spitze sieht. Der Nostalgie-Trend bleibt uns also noch eine Weile erhalten. Wenn Sie nach einem schönen Vornamen für Ihr Kind suchen, dann lassen Sie sich inspirieren – es sind viele hübsche Namen fürs Baby dabei!

Top 10 Mädchen:

  1. Hannah/ Hanna
  2. Emma
  3. Emilia
  4. Mia
  5. Ella
  6. Lina
  7. Clara/ Klara
  8. Leni
  9. Lea
  10. Sophia/Sofia

Top 10 Jungs:

  1. Ben
  2. Paul
  3. Leon
  4. Henri/ Henry
  5. Finn/ Fynn
  6. Felix
  7. Matteo
  8. Luis/ Louis
  9. Theo
  10. Noah

Das sind die beliebtesten Baby-Vornamen in 2019


Top 10 Mädchen:

  1. Emma
  2. Mia
  3. Hannah / Hanna
  4. Emilia
  5. Lina
  6. Mila
  7. Lea/Leah
  8. Sofia/Sophia
  9. Emily / Emilie
  10. Marie

Top 10 Jungs:

  1. Ben
  2. Jonas
  3. Paul
  4. Henry/Henri
  5. Finn/Fynn
  6. Leon
  7. Felix
  8. Elias
  9. Luis/Louis
  10. Noah
 
Schlagworte: