Tipps: Muttertag aus der Ferne feiern

Tipps: Muttertag aus der Ferne feiern

Wertschätzung, Dank und Liebe am Muttertag haben sich alle Mütter dieser Welt redlich verdient. Doch dieses Jahr lässt sich ihr Ehrentag nicht so umsetzen, wie gewohnt. Wir haben Tipps, wie Sie Ihrer Mutter trotz sozialer Isolation oder großer Entfernung einen schönen Muttertag bescheren.

Muttertag aus der Ferne
© Photo by Giftpundits.com from Pexels
Tipps: Muttertag aus der Ferne feiern

So gestalten Sie einen schönen Muttertag aus der Ferne

1. Post für Sie!
Ein Klassiker, den wir heutzutage nur noch selten privat nutzen. Dabei freut Mama sich ganz sicher über einen altmodischen Brief zum Muttertag, der per Post zugestellt wird. Schreiben Sie Ihr doch ein schönes Gedicht oder einfach ein paar herzliche Grüße per Hand auf hübschem Briefpapier.
Auch ein kleines Care-Paket wird Ihrer Mutter ein Lächeln auf die Lippen zaubern – und auch noch ein paar Tage länger für gute Stimmung sorgen. Ob die Lieblingsschokolade, ein schöner Wein oder einen entspannenden Badeschaum – tun Sie Ihrer Mutter mit einer kleinen Geste etwas Gutes.

2. Da blüht ihr was
Wem geht nicht das Herz auf, wenn er einen frischen, farbenfrohen Strauß Blumen bekommt? Doch wenn wir uns nicht persönlich sehen können, wird es natürlich schwierig. Ein paar Tage in der Post überstehen die armen Schnittblumen vermutlich auch nicht besonders gut. Was tun? Rufen Sie doch einfach im lokalen Blumenladen an, der sich in der Nähe des Wohnortes Ihrer Mutter befindet. Viele Läden bieten momentan auch Lieferungen an – fragen Sie einfach mal nach und unterstützen Sie damit gleichzeitig regionale Unternehmen.

3. Zum Dinner (aus)führen
Okay, raus gehen ist momentan nicht. Erst recht nicht zusammen. Wie wäre es stattdessen mit einem virtuellen gemeinsamen Dinner-Date? Wir haben da eine Idee für eine gelungene Überraschung: Bestellen Sie die Leibspeise Ihrer Mutter in ihrem Lieblingsrestaurant und essen Sie anschließend „zusammen“ über einen der zahlreichen Videotelefonie-Anbieter. So verbringt Mama einen schönen Abend mit leckerem Essen, ohne selbst kochen zu müssen.

4. Persönliche Geschenke
Ihre Mutter liebt persönliche Geschenke? Falls Sie ausreichend Zeit haben, wird sie sich garantiert über ein schönes DIY-Projekt freuen, etwa ein selbstgebasteltes Fotoalbum, zum Beispiel mit Bildern aus gemeinsamen Urlauben.
Wer weniger Zeit hat oder nicht so gut mit Schere, Kleber und Co. umgehen kann, hat die Möglichkeit ein passendes Geschenk auszuwählen und dieses mit einer Widmung versehen zu lassen. Hier haben wir eine Galerie mit personalisierten Geschenkideen!

5. Familientreff 2.0
Dass das klassische Familientreffen dieses Jahr ausfallen muss, heißt nicht, dass Mama ihre Liebsten nicht sehen kann. Organisieren Sie ein virtuelles Familientreffen. Trommeln Sie Ihre Geschwister und engsten Familienmitglieder zusammen, um dann via Gruppenvideochat zusammen einen schönen Nachmittag zu verbringen. Vielleicht überlegt sich jeder vorher ein Erlebnis mit Mama, an das er am liebsten zurückdenkt? Erzählen Sie diese dann reihum. Ihre Mutter wird sich freuen!

Am Muttertag gibt es Geschenke – aber was wollen wir unserer Mama damit überhaupt mitteilen? Die Präsente sollen zum Ausdruck bringen, dass wir sie lieben und...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...