Thermomix-Rezept: Gemüse-Hühnersuppe asiatische Art

Gemüse-Hühnersuppe asiatische Art

Wie wäre es mit einem leckeren Süppchen von Thermomix? Die Gemüse-Suppe asiatische Art schmeckt mit viel Gemüse und wärmt ordentlich durch. So geht's!

Thermomix-Rezept: Gemüse-Suppe asiatische Art
© Vorwerk
Gemüse-Hühnersuppe asiatische Art

Zutaten für die Gemüse-Suppe asiatische Art

6 Portionen
Schwierigkeitsgrad: einfach
Arbeitszeit: ca. 35 Minuten
Gesamtzeit: ca. 1 Stunde und 15 Minuten

  • 1 Bund Petersilie, kraus, abgezupft
  • 60 g Erdnüsse, geröstet, gesalzen
  • 3 EL Röstzwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g Sojasauce
  • 45 g Sesamöl
  • 500 g Hähnchenbrust, ohne Haut und Knochen, in Streifen (1-2 cm)
  • 20 g Ingwer, frisch, in dünnen Scheiben
  • 1 - 2 rote Chilischoten, frisch, halbiert (siehe Tipp)
  • 200 g Champignons, in Scheiben (5 mm)
  • 200 g Möhren, in Scheiben (5 mm)
  • 1000 g Wasser und mehr zum Einweichen
  • 2 geh. TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe, selbst gemacht
  • oder 2 Würfel Gemüsebrühe (für je 0,5 l)
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 50 g Babyspinat, frisch
  • 2 Frühlingszwiebeln, in Ringen
  • 50 g Reisnudeln (dünne bsp. Vermicelli), durchgebrochen

Nährwerte:
Pro Portion ca.: 312 kcal, 26 g Eiweiß, 14 g Kohlenhydrate, 16 g Fett, 3,3 g Ballaststoffe

Alle Thermomix-Rezepte
Lohnt sich eigentlich ein Thermomix?
Thermomix 6: Die neuen Funktionen

Mehr Thermomix-Rezepte auf www.cookidoo.de

"Gaeng Keow Wahn Ga" oder "Grünes Hähnchen-Curry" ist das ideale Gästeessen und sooo lecker.
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...