20. November 2021
Rezept für Käsekuchen aus nur 3 Zutaten

Rezept für Käsekuchen aus nur 3 Zutaten

Sie lieben Käsekuchen genauso wie wir? Wir verraten Ihnen, wie Sie den köstlichen Kuchen aus nur 3 Zutaten zaubern können. Die hat wirklich jeder im Haus!

Käsekuchen aus nur 3 Zutaten

Käsekuchen
© Unsplash/ Tina Guina

Es ist Wochenende, Sie haben spontan Lust auf Kuchen, aber nur wenige Zutaten im Haus? Kein Problem, mithilfe von nur 3 Zutaten zaubern Sie blitzschnell einen schmackhaften Käsekuchen. Wir wünschen einen Guten Appetit!

25 Minuten
leicht

Zutaten

  • 160 g weiße Schokolade
  • 160 g Frischkäse
  • 4 Eier

Zubereitung

  1. 160 g weiße Schokolade im Wasserbad zum Schmelzen bringen. Die Schokolade in eine Schüssel geben und 160 g Frischkäse unterrühren. Im Anschluss vier Eigelb hinzufügen und alles verrühren.
  2. Jetzt mit einem Mixer vier Eiweiß steifschlagen und dann den Eischnee nach und nach unter die Masse heben. 
  3. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und etwa 25 Minuten bei 160° Grad backen.
  4. Dann noch einmal den Kuchen 15 Minuten im Ofen ruhen lassen und ihn dann herausnehmen. Ist der Kuchen abgekühlt, kann er aus der Form entnommen und verzehrt werden.

Tipps zum Rezept

Sie können den Kuchen nun noch nach Lust und Laune mit Sahne, Beeren oder Mandelsplittern garnieren.  

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept

 Pro 100 g
Energie1,255 kJ
300 kcal
Fett30.0 g
Kohlehydrate20.0 g
Der traditionelle Kürbiskuchen aus den USA darf zur Kürbissaison im Herbst nicht fehlen! Klassischerweise gibt es den saftigen Pumpkin Pie zum Erntedankfest...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...