5 Dinge im Haushalt, die Sie mit Teebeuteln reinigen können

5 Dinge im Haushalt, die Sie mit Teebeuteln reinigen können

Tee schmeckt nicht nur lecker, wärmt und ist gesund – sondern kann auch noch praktisch im Haushalt eingesetzt werden. Wir verraten Ihnen 5 Dinge, die Sie mit Tee reinigen können.

Diese Dinge im Haushalt lassen sich mit Teebeuteln reinigen

Besonders im Winter trinken wir einfach richtig gerne Tee! Das Heißgetränk wärmt von innen, ist gemütlich und außerdem frei von Kalorien. Zudem gibt es so viele Geschmacksrichtungen – da ist für jeden das Richtige dabei.

Lesen Sie hier, welche Teesorten unser Immunsystem stärken >>

Nachdem Sie sich eine Tasse Tee gemacht haben, schmeißen Sie jedoch den Teebeutel einfach weg? Halt! Wir verraten Ihnen, welche Dinge im Haushalt Sie damit noch reinigen können. Natürlich, praktisch und günstig!

1. Töpfe reinigen

Fett und Angebranntes in Töpfen und Pfannen lässt sich besser aufweichen, wenn Sie ein paar benutzte Teebeutel in das Abwaschwasser geben. Lassen Sie das Ganze am besten über Nacht oder einige Stunden stehen, dann können Sie die Essensreste ohne nerviges Schrubben entfernen.

2. Stumpfes Holz polieren

Ihre Holzmöbel haben auch schon glänzendere Tage gesehen? Um sie wieder zum Strahlen zu bringen, können Sie ganz einfach dieses günstige Hausmittel verwenden: schwarzen Tee! Brühen Sie etwa 3 Beutel auf und reiben Sie dann das Holz mit dem Tee ab.

Auch spannend: Diese Dinge können Sie im Haushalt mit Orangenschalen reinigen >>

3. Fenster putzen

Selbst bei Ihren Fenstern bringt ein wenig Tee wieder den Durchblick. Kochen Sie ausreichend Tee, um einen kleinen Eimer zu füllen und geben Sie am besten noch den Saft einer halben Zitrone hinzu. Die Gerbstoffe im Tee lösen Fett und Schmutz, die Zitrone wirkt gegen Kalk. Mit diesem Gemisch reinigen Sie Ihre Fenster streifenfrei!

4. Gestank im Kühlschrank loswerden

Wenn Sie die Tür Ihres Kühlschranks öffnen, zieht ein unangenehmer Mief durch die Wohnung? Wenn das Gerät gereinigt ist und sich auch keine verschimmelten Lebensmittel darin befinden, stecken dahinter wohl intensiv riechende Lebensmittel wie Käse oder Kohl. Da ist nichts zu machen? Doch! Legen Sie einfach ein paar getrocknete Teebeutel hinein. Am besten eignet sich eine intensiv duftende Sorte, wie etwa Früchtetee.

5. Glattleder polieren

Ob Sofa oder Schuhe: Wer Dinge aus dunklem Glattleder besitzt, kann zum Polieren anstelle von teurem und chemischem Poliermittel auch Tee verwenden. Das Hausmittel ist günstig, natürlich und fällt sowieso als Abfallprodukt an, wenn Sie gerne schwarzen Tee trinken. Verwenden Sie mehrere feuchte Teebeutel, mit denen Sie sanft das Sofa abreiben. Sobald es getrocknet ist, erkennen Sie den glänzenden Effekt.

Auch spannend: So nehmen Sie mit Oolong-Tee einfach ab >>

Im Video: Diese Teesorten sind stimmungsaufhellend

Braune Ablagerungen sowie unangenehme Gerüche sind hartnäckige Probleme beim Toilette reinigen. Doch ein super einfaches Hausmittel, das Sie garantiert schon im...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...