4 Dinge im Haushalt, die Sie mit Shampoo reinigen können

4 Dinge im Haushalt, die Sie mit Shampoo reinigen können

Hätten Sie gewusst, dass man mit Shampoo viel mehr anfangen kann, als sich die Haare zu waschen? Hier kommen 4 überraschende Dinge im Haushalt, die sich mit Shampoo reinigen lassen.

Shampoo hat jeder bei sich daheim. Es ist aber noch zu viel mehr gut als bloß zum Haarewaschen. Welche vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten es dafür gibt, erfahren Sie hier!

4 Dinge im Haushalt, die Sie mit Shampoo reinigen können

1. Die Spüle putzen

Kein Putzmittel mehr in Haus, aber eine schmutzige Spüle? Brauchen Sie auch nicht, denn das Zauberwort lautet Shampoo. Geben Sie eine erbsengroße Menge auf einen Haushaltsschwamm oder ein Putztuch und reinigen mit lauwarmem Wasser die Spüle. Bakterien und Dreck werden beseitigt und zusätzlich glänzt die Spüle auch wieder richtig schön!

>> Abfluss stinkt? Das hilft dagegen

2. Make-up-Utensilien reinigen

Make-up-Schwämmchen, Pinsel und Co. benutzen wir täglich, um uns zu schminken. Dabei bleiben jede Menge Produktrückstände, aber auch Talgreste und Bakterien an den Utensilien haften. Daher sollten wir diese unbedingt regelmäßig saubermachen, um Hautunreinheiten oder Ausschlägen vorzubeugen. Bereiten Sie hierzu eine Schale mit warmem Wasser vor und geben einen Spritzer Shampoo hinzu. Nun die Tools darin eine Viertelstunde lang einweichen lassen, im Anschluss unter kaltem Wasser ausspülen und zum Trocknen auf ein Handtuch legen.

3. Oberflächen saubermachen

Shampoo ist auch ein prima Oberflächenreiniger. Insbesondere glatte Oberseiten wie die Küchenarbeitsplatte, Armaturen im Bad oder Fliesen, lassen sich damit gut putzen. Ein Tropfen Shampoo und etwas lauwarmes Wasser genügen bereits für ein sauberes Ergebnis. Gleichzeitig wirkt die Haarpflege imprägnierend auf die Oberflächen und verhindert, dass sich dort wieder neuer Schmutz absetzt.

4. Feinwäsche waschen

Kein Feinwaschmittel für Ihre Spitzenunterwäsche oder Teile aus Seide im Haus? Nehmen Sie stattdessen einfach etwas Shampoo zum Waschen der Kleidung. Etwas davon ins Waschbecken mit lauwarmem Wasser geben und die Teile darin einweichen. Im Anschluss gut ausspülen unter klarem Wasser und dann zum Trocknen aufhängen.

>> Hier gibt's ein Feinwaschmittel

Im Video: So oft sollten Sie Ihr Kissen waschen

Aggressive Fleckenmittel waren gestern. Wir wissen, mit welchen 7 Hausmitteln Sie Grasflecken jetzt schnell und einfach entfernen können.
Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...