20. Februar 2021
Rezept: Saftiges Bananenbrot mit Nussnougatcreme

Rezept: Saftiges Bananenbrot mit Nussnougatcreme

Bananenbrot ist seit der Pandemie das Trendgebäck schlechthin. Probieren Sie auch mal unsere süße Variante des saftigen Kuchens mit cremigem Nussnougat!

Trendrezept Bananenbrot: Süße Variante mit cremigem Nussnougat

Das Bananenbrot ist schon seit dem ersten Lockdown in aller Munde. Das Backen macht Spaß, ist eine Beschäftigung für Zuhause und füllt unseren Magen mit wohltuender Nervennahrung.

Mittlerweile gibt es neben dem klassischen Grundrezept auch allerlei andere Varianten des köstlichen Gebäcks. Wir haben ein unwiderstehliches Rezept für Sie: Probieren Sie die süße Variante des saftigen Bananenbrotes mit cremigem Nussnugat!

Rezept: Saftiges Bananenbrot mit Nussnougat

35 Min Zubereitungszeit + 50 Min Backzeit

Zutaten

  • 275 g Mehl
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Backpulver
  • 100 g brauner Zucker
  • 150 g Butter
  • 3 reife Bananen
  • 3 Eier
  • 60 ml Milch
  • 1 Vanilleschote
  • 100 g Nussnougat

Zubereitung

  1. Heizen Sie den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vor.
  2. Fetten Sie eine Kastenform mit etwas Butter und streuen Sie ein klein wenig Mehl darüber, damit sich das Brot später gut herauslösen lässt.
  3. Vermischen Sie nun Mehl, Zimt, Backpulver und Zucker in einer großen Rührschüssel.
  4. Schmelzen Sie die Butter und lassen Sie sie etwas abkühlen.
  5. Schälen Sie die Bananen und pürieren Sie diese mit einer Gabel oder einem Stabmixer.
  6. Vermengen Sie den Bananenbrei, die Butter, Eier, Milch und Vanille und rühren Sie alles unter die Mehlmischung, bis der Teig glatt ist.
  7. Füllen Sie die Hälfte des Teiges in die Form. Setzen Sie nun die Hälfte des Nussnougats auf den Teig und mischen Sie ihn leicht mit einer Gabel hinein. Nun geben Sie den Rest des Teiges darüber.
  8. Backen Sie das Brot für etwa 50 Minuten. Falls er oben zu dunkel werden sollte, decken Sie ihn mit einem Stück Backpapier ab.
  9. Nach dem Abkühlen können Sie das Bananenbrot stürzen und genießen.
Apfelkuchen mit Streuseln
Streusel sind für Liebhaber: Hell gebacken sind sie buttrig-weich, zergehen auf der Zunge und schmecken immer nach mehr – eben wie bei Oma! Und auch goldbraun...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...