Wir lieben jetzt die angesagten Square Nails

Wir lieben jetzt die angesagten Square Nails

Nicht nur Nagellackfarben und Nageldesigns liegen im Fokus von Beauty-Fans. Auch die richtige Nagelform gehört zu einer gelungenen Maniküre. In diesem Herbst schaffen es Square Nails ganz nach oben auf das Trend-Treppchen. Lesen Sie hier, was dahinter steckt und wie Sie den Nagel-Trend stylen.

Fingernägel mit leicht geformter Spitze, die sogenannten Almond Nails, waren in der letzten Saison besonders angesagt. In diesem Herbst löst eine neue Nagelform den alten Trend ab: Wir trauen uns jetzt wieder an ein praktischeres Design, und zwar an die sogenannten Square Nails.

Was sind Square Nails?

Square Nails sind die Nagelform im Herbst 2022 – sie sehen nicht nur cool aus, sondern sind sogar richtig praktisch. Die eine Zeit lang als unbeliebt geltenden Nägel feiern jetzt ihr Comeback. Square Nails bedeuten auf Deutsch übersetzt Viereck Nägel und bezeichnen die gefeilte Nagelform. Denn unsere Fingernägel werden bei diesem Trend weder rund noch spitz abgefeilt, sondern gerade. So entsteht eine viereckige Gesamtform.

Square Nails selber machen: So geht’s

Ob Sie Ihre Square Nails kurz, mittel oder lang tragen wollen, richtet sich ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack. Auch künstliche Nägel, wie etwa Gelnägel, lassen sich in dieser Form stylen. Sprechen Sie bei der nächsten Session mit Ihrer Kosmetikerin. Wer seine Naturnägel selbst in Form bringen möchte, kann das ganz einfach tun. Wir verraten, wie der Maniküre-Trend gelingt.

  1. Am besten gelingt der Trend, wenn Sie Ihre Nägel etwas wachsen lassen und so genug Nagelfläche zum Formen haben.
  2. Mit einer hochwertigen Nagelfeile feilen Sie zuerst die Seitenwände gerade.
  3. Anschließend setzen Sie die Feile an der Spitze des Nagels an und feilen diese gerade herunter, bis eine gerade Linie entsteht, die an den Seitenwänden des Nagels mündet. Achten Sie darauf, nur in eine Richtung zu feilen, um den Nagel nicht unnötig aufzurauen.
  4. Wer es weniger kantig mag, kann die Ecken ein klein wenig abrunden.
  5. Tauchen Sie Ihre Hände nun für ein paar Minuten in warmes Wasser, um die Nagelhaut einzuweichen.
  6. Anschließend schieben Sie die Nagelhaut mit einem Nagelhautschieber gerade nach unten sowie zu den Seiten, sodass in der Gesamtoptik des Nagels ein Viereck entsteht.

Im Video: Dieser Nageltrend verlängert die Nägel optisch

Square Nails gestalten

Das Schöne am Square-Nails-Trend ist, dass die Fingernägel großflächiger sind. So haben auch angesagte Nageldesigns und Farben viel Platz. Toben Sie sich jetzt komplett aus!

Sie können sich die aktuell beliebten Skinny French Nails stylen oder mit coolen Two-Tone-Nails ein Statement setzen. Auch Mismatched Nails in schönen Herbsttönen oder aufwändiger gestaltete Pearl Nails machen sich toll auf den eckigen Nägeln. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf.

Hier gibt es die wichtigsten Produkte für Square Nails zum Nachshoppen:

 
Sie mögen es natürlich, möchten aber dennoch, dass Ihre Nägel schön und gepflegt aussehen? Dann werden Sie den neuen Maniküre-Trend lieben. In diesem Herbst...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...