Jünger schminken: So mogeln Sie ein paar Jahre weg

Jünger schminken: So mogeln Sie ein paar Jahre weg

Kann man sich wirklich jünger schminken? Absolut! Die Basis muss stimmen sowie die Farben und ganz wichtig: Weniger ist meist mehr. So einfach gehen Sie glatt ein paar Jahre jünger durch.

Jünger schminken
© iStock
Jünger schminken: So mogeln Sie ein paar Jahre weg

Haut auftanken: Arbeit an der Basis

Feuchtigkeit, Feuchtigkeit und nochmals Feuchtigkeit – das sind die Grundzutaten für eine pralle und strahlend Haut. Mit zunehmenden Alter wird die Haut trockener, weshalb Sie tagsüber auf eine Feuchtigkeitspflege mit Lichtschutzfaktor setzen sollten. Tragen Sie darunter beispielsweise ein Hyaluronserum auf – somit führen Sie der Haut maximale Feuchtigkeit zu.

Tagescreme von Colibri Cosmetics mit Hyaluron und Arganöl für ca. 24,95 Euro

Jünger schminken mit dem richtigen Make-up

Puder oder flüssiges Make-up? Bitte Letzteres! Heutzutage gibt es gute Make-ups für jeden Hauttyp, so dass man auf Puder verzichten kann. Der Grund: Puder setzt sich in den Fältchen ab und betont diese, anstatt sie zu kaschieren. Verwenden Sie zuvor einen Primer, denn damit hält das Make-up besser. Falls nach dem Make-up noch Stellen kaschiert werden müssen, dann verwenden Sie nur ein Tröpfchen flüssigen Concealer. Die Haut soll immer noch natürlich aussehen.

Nr. 1 Bestseller bei Amazon: L'Oréal Paris Perfect Match Make-up 1 für ca. 8,75 Euro

Rouge sanft auftragen

Bitte jetzt keine dicken Balken mehr auf den Wangen tragen, sondern das Rouge gut verblenden. Dabei von der höchsten Stellen nach unten arbeiten. Sanfte Schimmereffekte auf den Wangen erzielen Sie mit Highlightern, sie lassen einen nochmal frischer aussehen.

Diese Beauty-Produkte machen wirklich schön!

Sanfte Töne auf den Lidern

Beim Augen-Make-up sind jetzt sanfte Töne angesagt. Der äußere Augenwinkel kann ruhig etwas betont werden, den Sie aber bitte gut verblenden. Dezenter Schimmer versprüht auch hier Frische. Verzichten Sie tagsüber auf zu dunkle Lidschatten oder einen dicken Lidstrich – da sich im Alter die Augenpartie herabsenkt, wirkt das Auge mit dunklen Farben schnell gedrungen und müde. Damit der Lidschatten möglichst lange hält, tragen Sie zuvor einen Primer auf dem Augenlid auf und lassen diesen gut angtrocken.

Nr 1 Bestseller bei Amazon: NYX Professional Makeup Ultimate Shadow Palette – Lidschattenpalette mit 16 Farbtönen für ca. 17,90 Euro

Rosétöne beim Lippenstift

Bitte als erwachsene Frau nicht einen auf Girlie mit quietschrosa Farben machen, sondern sanfte Rosé- oder Rosenholztöne verwenden. Sie verleihen Ihrem Gesicht einen frischen Ausdruck und machen deutlich jünger als intensive, dunkle Töne. Heben Sie sich etwas Drama aber gern für einen netten Abend auf!

Manhattan All In One Lippenstift, Schimmernder Lipstick für langanhaltenden Glanz für ca. 4,74 Euro

Augenbrauen und Wimpern in Form bringen

Auch wenn viel Augenbrauen wieder angesagt sind - zwischen ausdrucksstark und buschig ist ein himmelweiter Unterschied. Augenbrauen sollten immer gepflegt aussehen. Wenn sie am höchsten Punkt ordentlich gezupft sind, hebt dies das Auge optisch an, der Blick öffnet sich und man sieht viel frischer und wacher aus. Das gilt auch für die Wimpern, die Sie bitte regelmäßig mit einer Wimpernzange in Form bringen.

Make-up selber machen: So einfach geht's!

Make-up selbermachen - So machen Sie sich Make-Up ganz einfach selbst
Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie Make-up selber machen. Aber auch Puder, Rouge und Co. lassen sich ganz einfach selbst herstellen. Das macht nicht nur Spaß...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...