15. Oktober 2021
DIY-Kosmetik: Handcreme aus 2 Zutaten einfach selber machen

DIY-Kosmetik: Handcreme aus 2 Zutaten einfach selber machen

Sie mögen natürliche und nachhaltige Kosmetik? Dann machen Sie sich doch Ihre Handcreme für diesen Herbst einfach mal selbst! Wir haben ein ganz einfaches, schnelles Rezept für eine DIY-Handcreme aus nur zwei Zutaten.

DIY-Handcreme aus nur zwei Zutaten schnell selber machen

Nach dem Sommer werden die Hände immer trockener: Kalte Luft, Temperaturschwankungen und die Heizung machen unserer Haut zu schaffen. Da ist Handcreme täglich ein Muss! So wird die Hautbarriere gestärkt, was Keime am Eindringen hindert und außerdem unsere Haut streichelzart macht.

Wer natürliche Zutaten schätzt und nachhaltige Kosmetik liebt, kann sich in dieser Saison seine Handcreme auch ganz einfach selbst herstellen. Mit unserem Rezept aus nur 2 Inhaltsstoffen geht es super schnell und gelingt jedem. Und das Beste: Die Zutaten haben Sie garantiert schon zu Hause!

Einfaches und schnelles Rezept für DIY-Handcreme

Zutaten

Für die selbstgemachte Handcreme benötigen Sie lediglich zwei Zutaten:

  • 1 TL Honig
  • 2 EL Öl

Öl und Honig spenden jeweils Feuchtigkeit und halten so Ihre Hautschutzbarriere aufrecht. Honig wirkt zudem antibakteriell und fördert die Heilung entzündeter Hautstellen. Besonders der australische Manukahonig ist für seine heilende Wirkung bekannt.

Anwendung

  1. Erwärmen Sie das Öl, zum Beispiel Olivenöl, in der Mikrowelle oder in einem Wasserbad. Es sollte jedoch auf keinen Fall kochen!
  2. Nun rühren Sie einen Teelöffel Honig dazu, bis ein cremiges Gemisch entsteht.
  3. Vor dem Schlafengehen sollten Sie die selbstgemachte Creme auf die Hände auftragen. Falls es Ihnen zu schmierig ist, ziehen Sie leichte Baumwollhandschuhe darüber.
  4. Am nächsten Morgen können Sie Ihre Hände einfach mit lauwarmem Wasser abspülen.

Im Video: Trockene Haut durchs Händewaschen? So verhindern Sie es

Sie leiden unter großen, sichtbaren Poren? Mit unserem Rezept für eine DIY-Gesichtsmaske aus natürlichen Hausmitteln bekämpfen Sie dieses Hautproblem sanft und...
Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...