26. Oktober 2021
Wie oft sollte man seine Handtücher wechseln?

Wie oft sollte man seine Handtücher wechseln?

Klar, seine Handtücher sollte man regelmäßig wechseln – doch was bedeutet "regelmäßig" in diesem Fall eigentlich genau? Wir klären auf!

Ganz egal, ob nach dem Händewaschen oder Duschen, beim Sport oder in der Küche – Handtücher kommen jeden Tag zahlreiche Male zum Einsatz. Dass sie dabei einen regelrechten Nährboden für Keime und Bakterien darstellen, sollte längst kein Geheimnis mehr sein. Schließlich nimmt der Stoff beim Abtrocknen nicht nur abgestorbene Hautzellen, sondern auch eine Menge Wasser auf – und die daraus resultierende Feuchtigkeit bietet Bakterien die ideale Bedingung, um sich ungestört zu vermehren. Also heißt es: Handtücher regelmäßig wechseln!

So oft sollten Sie Ihre Handtücher wechseln

Bade- oder Duschhandtücher, mit denen Sie Ihren Körper abtrocknen, sollten nicht öfter als drei- bis fünfmal benutzt werden. Je besser das Handtuch nach der Benutzung trocknet, desto länger können Sie es verwenden.

Handtücher zum Händetrocknen hingegen sind viel öfter in Benutzung und werden zudem meist von mehreren Personen benutzt. Da sie kaum die Möglichkeit haben, richtig zu trocknen, sollten diese also täglich ausgetauscht werden. In einem Singlehaushalt reicht es jedoch aus, wenn das Handtuch nach maximal drei Tagen gewechselt wird.

Auch bei Handtüchern, die Sie im Fitnessstudio benutzen, ist Vorsicht geboten: Diese nehmen potenziell nicht nur den eigenen Schweiß auf und sollten daher direkt nach dem Gebrauch benutz werden.

Bei Geschirrtüchern reicht es, wenn Sie diese wöchentlich wechseln.

Handtücher richtig waschen

Doch wie wäscht man Handtücher so, dass man nicht nur lange etwas von ihnen hat, sondern vor allem auch sämtliche Keime abgetötet werden? Ganz einfach! Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung empfiehlt, Handtücher mit einem bleichmittelhaltigen Vollwaschmittel und bei mindestens 60 °C zu waschen. So können Sie sich sicher sein, dass wirklich alles an Schmutz und Keimen entfernt wird. Anschließend die Handtücher gut trocknen lassen. Halten Sie sich an diese Hinweise, sollten Ihre Handtücher einige Jahre lang halten.

Hätten Sie gewusst, dass Cola auch zum Putzen und Reinigen geeignet ist? Wir zeigen Ihnen 3 Verwendungen der zuckerhaltigen Brause im Haushalt.
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...