Lichterkette aufbewahren: Mit diesem Trick klappt's ohne Knoten

Lichterkette aufbewahren: Mit diesem Trick klappt's ohne Knoten

Sie verlieren beim Aufrollen und Verstauen der Lichterkette auch regelmäßig die Nerven? Sparen Sie sich den Ärger. Wir verraten Ihnen einen genialen Trick, mit dem Sie Ihre Lichterkette ganz ohne Knoten aufbewahren können.

Neigt sich Weihnachten dem Ende zu, muss auch der Weihnachtsbaum langsam aber sicher wieder Platz für den Alltag machen. Während sich die Kugeln und auch die übrigen Wohnaccessoires im Haus noch vergleichsweise einfach entfernen und verstauen lassen, sieht es mit der Lichterkette schon wieder ganz anders aus. Knoten sind beim Aufrollen und Aufbewahren quasi vorprogrammiert. Passiert Ihnen auch ständig? Dann sollten Sie sich unseren genialen Trick unbedingt merken.

Lichterkette aufbewahren: Mit diesem Trick klappt's ohne Knoten

Vergessen Sie den Originalkarton! Wir kennen eine viel bessere Methode, um die Lichterkette ganz ohne Knoten aufzubewahren. So sparen Sie nicht nur Zeit und Nerven, sondern können die Lichterkette beim nächsten Mal auch viel schneller und einfacher wieder benutzen. Und so geht's:

  1. Nehmen Sie die Lichterkette ab und breiten Sie diese auf dem Boden in voller Länge aus.
  2. Entwirren Sie ggf. kritische Stellen.
  3. Nehmen Sie nun ein Buch zur Hand (z.B. ein Lexikon oder einen alten Bildband) und wickeln Sie die Lichterkette langsam um den Buchumschlag herum. Achten Sie darauf, dass die Lichterkette nicht zu locker aufgewickelt wird.
  4. Damit die Lichterkette sich nicht lösen kann, das Endstück am besten mit einem Gummiband fixieren.

Lesen Sie auch: 4 clevere Tricks, wie Sie Ihren Weihnachtsbaum weiterverwenden können>>

Und siehe da: Knoten in der Lichterkette gehören ab sofort endlich der Vergangenheit an. Alternativ können Sie übrigens auch eine alte Papprolle, oder ein stabiles Stück Pappkarton verwenden.

Kaum ist das Fest vorbei, landet der Weihnachtsbaum auch schon wieder vor der Tür. Großer Fehler! Denn damit sollten Sie tatsächlich lieber noch ein wenig...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...