Haushalts-Hack: DIESES Problem lässt sich sofort mit einer Shampoo-Flasche lösen

Haushalts-Hack: DIESES Problem lässt sich sofort mit einer Shampoo-Flasche lösen

Vielleicht haben Sie schon von diesem praktischen Trick gehört – aus einer leeren Shampoo-Flasche lässt sich nämlich im Handumdrehen eine praktische Ladestation für Ihr Handy bauen. Wie es funktioniert, verraten wir in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung. 

Wir alle kennen das Problem von Steckdosen, welche zu hoch gelegen sind, um das Handy ganz gemütlich abzulegen oder herumliegenden Kabeln, über welche wir ständig stolpern, während das Mobiltelefon die Batterien wieder auflädt. Mit einer Shampoo-Flasche können Sie sich ganz einfach eine Halterung bauen, die noch nicht mal so schlecht aussieht und als Ladestation dient. 

Lesen Sie auch, was sich aus alten Glasflaschen machen lässt >>

So bauen Sie eine Ladestation für das Handy 

In unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung verraten wir Ihnen, wie Sie aus vermeintlichem Müll noch eine Erleichterung für Ihren Alltag basteln können. 

  1. Alles, was Sie für diesen Hack benötigen, ist eine leere Shampoo- oder Duschgel-Flasche. Diese gründlich auswaschen und abwarten, bis sie wirklich getrocknet ist. Am besten entfernen Sie auch den Aufkleber. Achten Sie außerdem darauf, dass Ihr Mobiltelefon von der Breite her in die Shampoo-Flasche passt. 
  2. Jetzt kommt der knifflige Part. Schneiden Sie erstmal den oberen Teil der Shampoo-Flasche ab. Jetzt schneiden Sie außerdem den vorderen Teil der Shampoo-Flasche soweit ab, dass eine Halterung entsteht, in der Ihr Handy Platz findet.
  3. Zu guter Letzt müssen Sie noch ein Loch für das Ladekabel an der Hinterseite einschneiden und können durch dieses die Halterung an der Wand befestigen. 
  4. Wer mag, kann die Ladestation noch mit Stickern oder hübscher Farbe verschönern. 

Unser Tipp

Die gebaute Konstruktion können Sie übrigens auch für andere Gegenstände verwenden und als eine Art Halterung für Stifte und Krimskrams an der Wand anbringen. Neben dem Bett macht sich diese Upcycling-Idee außerdem gut als Halterung für Ihre Lesebrille. Dafür einfach mit einem Klebeband oder einem Nagel an der Wand befestigen. 

Im Video finden Sie nochmal die Anleitung für den Hack 

Eingebranntes und schwarze Flecken lassen den Pizzastein schnell ungepflegt aussehen. Wir verraten Ihnen, wie er ganz schnell wieder richtig sauber wird.
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...