Das sind die 4 größten Wohn-Trendfarben im Herbst 2022

Das sind die 4 größten Wohn-Trendfarben im Herbst 2022

Welche Farben sind in Sachen Interior im Herbst 2022 angesagt? Wir verraten es Ihnen.

Jedes Jahr gibt es neue Trendfarben, die uns über die Monate hinweg begleiten. Welche Farben im Herbst gefragt sind, lesen Sie hier.

Das sind die Interior-Trendfarben im Herbst 2022

1. Terrakotta

Der leuchtende Farbton begegnete uns 2022 überall und bleibt auch im Herbst weiterhin im Trend. Streichen Sie doch mal eine Wand Ihres Wohnzimmers in der warmen Farbe, das sorgt für Gemütlichkeit. Außerdem gibt es jede Menge Deko-Piece in Terrakotta, wie wäre es z. B. mit einer neuen Vase oder einem Kerzenständer?

>> Noch mehr Deko-Trends 2022 gibt's hier

Im Video: Die schönsten Interior-Styles 2022

2. Senfgelb

Ein warmes Senfgelb passt perfekt in den Herbst, denn es erinnert an die Farbe fallenden Laubs. Ob Kissen, eine Wolldecke oder andere Deko in Senfgelb, bringen Sie Ihre 4 Wände zum Leuchten.

3. Kobaltblau

Lassen Sie es krachen: Die Trendfarbe Kobaltblau bringt ordentlich Farbe in Ihr Zuhause. Setzen Sie den auffälligen Ton am besten dezent ein und schaffen Sie somit kleine Highlights. Der Farbton harmoniert übrigens super mit Grau oder dem angesagten Senfgelb.

4. Pastelltöne

Eine schöne Alternative zum ewigen Weiß sind gedämpfte Pastelltöne, wie ein gedecktes Blassrosa oder Salbeigrün. Perfekt auch, wenn Ihnen Farben wie Senfgelb und Kobaltblau zu knallig sind, Sie sich aber dennoch ein wenig Farbe an den Wänden wünschen.

Damit Ihr Weihnachtsbaum zum Hingucker wird, müssen Sie nicht viel Geld ausgeben. Wir haben im Internet Baumschmuck gefunden, der zwar edel aussieht, aber kein...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...