Die 5 größten Deko-Trends im Herbst 2022

Die 5 größten Deko-Trends im Herbst 2022

Welche neuen Trends erwarten Sie im Herbst 2022? Wir verraten Ihnen die 5 wichtigsten Deko-Trends der Saison.

Jede neue Saison birgt ihre Trends. Was Sie in Sachen Interior im Herbst diesen Jahres erwartet, lesen Sie hier.

1. Natürliche Materialien

Natürliche Materialien bleiben auch 2022 ein großes Thema im Interiorbereich. Ob Bambus, Rattan, Wiener Geflecht oder Seegras, Deko-Pieces aus Naturmaterialien verleihen jedem Raum eine warme Note. Ob Bilderrahmen, kleine Tischchen, Körbe oder ein Lampenschirm aus Bambus, toben Sie sich aus!

2. Trockenblumen

Trockenblumen oder Pampasgras bringen ein wenig Natur in die eigenen vier Wände. Im Herbst lieben wir besonders bunte Sträuße in leuchtenden Farben. Orangefarbene, lila und blaue Blüten in den Trockenblumensträußen strahlen mit dem Laub der Bäume um die Wette und bringen etwas Farbe in so manch grauen Herbsttag.

Im Video: Die schönsten Interior-Styles

3. Cozy Accessoires

Im Herbst wollen wir es uns in unseren eigenen vier Wänden gemütlich machen. Deko-Pieces wie Duftkerzen, kuschelige Kissen und wärmende Wolldecken sorgen für Gemütlichkeit und verleihen unserer Einrichtung den finalen Schliff.

4. Terrakotta

Der Farbton begegnet uns gerade überall. Egal, ob Sie in der Farbe eine Wand in Ihrer Wohnung streichen oder ein schönes Deko-Piece in Terrakotta aufstellen, der Ton bringt sofort Gemütlichkeit in unsere 4 Wände.

5. Trendfarbe Braun

Erdige Töne und der Herbst sind einfach wie füreinander gemacht. Ob ein braunes Windlicht, neue Gläser in der Trendfarbe oder Bettwäsche in Braun, die warme Farbe bringt sofort Gemütlichkeit in unsere vier Wände und passt toll zu Naturmaterialien wie Bambus, Rattan und Co.

Die schönsten Accessoires zum Nachshoppen:

Damit Ihr Weihnachtsbaum zum Hingucker wird, müssen Sie nicht viel Geld ausgeben. Wir haben im Internet Baumschmuck gefunden, der zwar edel aussieht, aber kein...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...