5. Juli 2021
Bei diesen 6 Hausarbeiten verbrennen Sie die meisten Kalorien

Bei diesen 6 Hausarbeiten verbrennen Sie die meisten Kalorien

Bügeln, saugen oder Fenster putzen: Hausarbeit ist ganz schön anstrengend und wir kommen dabei manchmal ziemlich ins Schwitzen. Wir verraten Ihnen, bei welchen 6 Tätigkeiten Sie im Haushalt besonders viele Kalorien verbrennen.

Wer regelmäßig putzt, freut sich nicht nur über eine schöne Wohnung, sondern hält sich durch die Bewegung auch fit und verbrennt ganz nebenbei auch noch Kalorien

Fensterputzen

Sie kennen es ja selbst: Die Fenster zu putzen ist wahnsinnig anstrengend. Wer eine Stunde lang die Fenster der Wohnung saubermacht, verbrennt dabei satte 200 Kalorien. Dieser Gedanke macht das Putzen doch gleich viel erträglicher. Und mit dem richtigen Reiniger geht das Putzen der Fenster noch dazu super einfach von der Hand! Unsere Empfehlung? Der nachhaltige Glasreiniger in der wiederauffüllbaren Glasflasche von Moanah>>

Gartenarbeit

Rasenmähen, Unkraut jäten, Umpflanzen oder die Terrasse fegen: Wer einen Garten hat weiß, wie viel Arbeit dieser machen kann. Positiver Nebeneffekt: Gartenarbeit ist ein tolles Ganzkörpertraining! In einer Stunde verbrennen Sie dabei nämlich bis zu 360 Kalorien und sind auch noch an der frischen Luft.

Die Wohnung umräumen

Wer Lust auf Veränderung in den eigenen vier Wänden hat, kann sich beim Möbelrücken zusätzlich darüber freuen, ordentlich Kalorien zu verbrauchen. Bis zu 360 Kalorien verbrennen wir dabei in einer Stunde. Das entspricht in etwa einer Stunde Skifahren oder Klettern! 

Bügeln

Auch das Bügeln von Blusen, Hemden und Co. bringt uns ganz schön ins Schwitzen und lässt die Kalorien schwinden: In einer Stunde verbrauchen wir auf diese Weise 220 Kalorien. 

Staubsaugen und die Böden wischen

Ja, Staubsaugen ist anstrengend und schweißtreibend. Positiver Nebeneffekt ist aber: Wer eine Stunde lang mit dem Sauger durch die Wohnung geht, verbraucht im Schnitt etwas über 200 Kalorien. Und wer danach auch noch die Böden wischt, verbrennt dabei noch einmal ganze 190 Kalorien pro Stunde!

Kalorienverbrauch beim Betten beziehen

Einmal alle Betten im Haus neu beziehen und schon haben Sie in 30 Minuten etwa 100 Kalorien verbraucht.
 
Hinweis: Bei den angegebenen Werten handelt es sich um Durchschnittswerte, die als Orientierung dienen. Der Kalorienverbrauch hängt immer auch von der Größe sowie dem Gewicht der jeweiligen Person ab und davon, wie intensiv jemand die jeweilige Tätigkeit ausführt.

Backblech reinigen: Verschmutzungen mit Hausmitteln entfernen
Wir alle kennen es: Nach dem Backen haben sich Essenreste ins Backblech eingebrannt und man bekommt sie einfach nicht herunter. Wegschmeißen müssen Sie das...
Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...