Nagellack-Trends 2022: Diese 5 Tricks lassen die Nägel schmaler wirken

Nagellack-Trends 2022: Diese 5 Tricks lassen die Nägel schmaler wirken

Sie leiden unter rissigen und brüchigen Nägeln, die einfach nicht lang werden wollen und deswegen eher breit und kurz aussehen? Da kennen wir ein paar Tricks und wissen, welche Farben besonders schöne und schmale Nägel zaubern. 

Lange und schmale Fingernägel sind der Traum vieler Frauen, manchmal aber gar nicht so leicht zu bekommen. Wer nicht auf künstliche Nägel setzen möchte, kann sich allerdings mit ein paar Tricks helfen und sollte auf Farben setzen, welche ins Auge stechen. Wir verraten, worauf Sie beim Nagel-Design achten können. 

Lesen Sie auch, welche Farben die Finger schlanker wirken lassen >> 

Mit diesen Tricks wirken die Fingernägel schmaler als sie sind 

1. Die Nagelhaut zurückschieben 

Wer die Nagelhaut regelmäßig pflegt, kann ein paar Millimeter gewinnen, denn je kürzer die Nagelhaut, desto länger und schmaler wirken die Fingernägel auch. Gehen Sie auf jeden Fall behutsam mit der Nagelhaut um und weichen diese entweder in lauwarmen Wasser oder eine Lösung mit Nagelhautentferner etwas auf. So wird diese schön elastisch und lässt sich ganz einfach mit einem Rosenholzstäbchen zurückschieben. Danach sollten Sie ein beruhigendes Nagelöl auftragen, um Ihre Fingernägel zu pflegen. 

2. Richtig feilen 

Wer breite Fingernägel besitzt, sollte diese nicht in eine eckige Form feilen, sondern lieber an den Kanten abrunden. Feilen Sie die Nägel am besten in eine ovale Form, denn dies verlängert nicht nur die Fingernägel, sondern sieht außerdem besonders elegant aus. 

3. Die passende Farbe 

Bei der Farbe gilt, dass Sie am besten auf knallige Töne setzen sollten, welche ins Auge stechen. Satte Farben lenken den Blick auf die Fingernägel und sorgen dafür, dass diese optisch länger und somit auch schmaler wirken. Rottöne, die Trendfarben "Very Peri" oder knalliges Grün sind eine gute Wahl. Wer besonders kurze Nägel hat, sollte auf Rosatöne oder transparente Lacke verzichten. 

Hier finden Sie die schönsten Farben: 

 

4. Contouring für die Nägel 

Die Königsdisziplin beim Nageldesign lautet definitiv Nagel-Contouring. Damit bekommen Sie im Handumdrehen lange und schmale Nägel. Dafür zunächst einen Basecoat aufragen und anschließend den farbigen Lack so auftragen, dass an beiden Seiten etwa 2 Millimeter frei bleiben. So wird der Nagel gestreckt und wirkt schön schmal.  

5. Nageldesign 

Längsstreifen eignen sich perfekt, wenn Sie Ihre Fingernägel optisch strecken möchten. Verzichten Sie wiederum auf French Nails oder Querstreifen, welche dafür sorgen, dass der Nagel noch kürzer aussieht. 

Im Video: Pearl Nails sind der eleganteste Nagel-Trend

Hochglanz-Nägel
Es glänzt so schön! Unsere Nägel tragen wir in diesem Herbst in vielen verschiedenen Farben. Eins haben sie allerdings gemeinsam. Einen Hochglanz-Effekt. Wir...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...