17. Oktober 2012
Für jeden Anlass der passende Look

Fünf neue Looks für jeden Anlass

Im Job, beim Shoppen oder für die Party, hier kommen fünf neue Looks, mit denen Sie immer atemberaubend aussehen

Teint
© Georg Wendt
Fünf neue Looks für jeden Anlass

Ein makelloser Tein

Jeder Beauty-Profi weiß: Stimmt die Grundlage, ist der Rest ein (Farb-)Klacks! So klappt’s: flüssige Foundation in die Handfläche geben, angewärmt lässt sie sich besser verteilen. Dann mit den Fingern vorsichtig auf dem Gesicht einklopfen, so wirkt sie natürlicher und nicht maskenhaft. Erst dann Augenschatten und Unreinheiten mit einem helleren Concealer abdecken.

Kirschrot Look
© Georg Wendt
Fünf neue Looks für jeden Anlass

Selbstbewusst in Kirschrot

Seriös, aber nicht spießig: So können Sie zum Geschäftstermin. Blickfang in dieser Saison ist der extrem rot glänzende Mund. Dieser neue Klassiker sieht bei Schneewittchen-Typen mit heller Haut besonders gut aus. Damit der Auftrag präzise wird, erst den Mund mit einem Konturenstift nachziehen, dann mit hochglänzendem Lippenstift ausmalen. Den Teint mit einer leichten Foundation grundieren und abpudern. Wangen in Apricot betonen. Augenbrauen in Hellbraun nachstricheln und anschließend sanft verwischen. Beigen Lidschatten auf dem Oberlid verteilen, zur Lidfalte hin schattieren. Schwarze Mascara lässt die Augen größer wirken.

Kirschrot Make-up
© PR
Fünf neue Looks für jeden Anlass

Selbstbewusst in Kirschrot

  1. Für frischen Teint: Rougepalette „Blush Prodige“ Nr. 2 soft peach von Clarins, ca. 28 Euro.
  2. Gel-Lippenstift „Color Sensational Popstick“ Nr. 80 Cherry Pop von Maybelline Jade, ca. 10 Euro. Tipp: damit die Leuchtfarbe lange hält, Lippen vorher peelen.
  3. „Lip Pencil“ von Max Factor, ca. 6 Euro. Die Spitze des Lipliners sollte leicht stumpf sein, so lässt sich einfacher eine weiche Linie ziehen.
Beerentöne Look
© Georg Wendt
Fünf neue Looks für jeden Anlass

Partyfein mit Beerentönen

Für Feten ist ein langhaftendes Make-up genau das Richtige. Neu: Ein Mix aus changierenden Beerentönen bringt die Augen zum Strahlen. Dafür Lidschatten auf das gesamte Lid auftragen und nach außen ausblenden. Das Innenlid und den oberen Wimpernkranz mit einem dünnen schwarzen Kajalstrich betonen. Der Look steht vor allem warmen Hauttypen mit blauen oder grünen Augen. Die Lippen sind in einem glänzenden Brombeerton geschminkt. Damit das Make-up lange hält, den Mund zuvor mit losem Puder bestäuben und die Wimpern mit einer wasserfesten Mascara tuschen. Perfekt zu diesem Look passt ein Rouge in Braun.

Beerentöne Make-up
© PR
Fünf neue Looks für jeden Anlass

Partyfein mit Beeren-Tönen

  1. Lipgloss mit hoher Farbpigmentierung und entsprechend starker Farbintensität: „Lacquer Rouge“ RD 501 Drama von Shiseido, ca. 25 Euro.
  2. Zwei rosige Nuancen für einen frischen Teint: „Rose Aux Joues“ Nr. 4 Pink Punk von Guerlain, ca. 44 Euro.
  3. Von Brombeere bis Aubergine, alles in einem Mix: Lidschattenpalette „Mineralize Eye Shadow“ Neo Nebula von MAC, ca. 21 Euro.
Nude Nuancen Look
© Georg Wendt
Fünf neue Looks für jeden Anlass

Einfach weiblich mit Nude-Nuancen

Aufwendiges Make-up? Nein, nach wie vor angesagt ist der unkomplizierte Look, der wie ungeschminkt aussieht. Jetzt glänzen auch die Lippen dazu in glossy Nude-Nuancen. Dieser Look steht jedem Hauttyp und harmoniert perfekt mit dunklen und blonden Haaren. Entscheidend ist ein schöner gleichmäßiger Teint, der durch eine zarte, flüssige Grundierung mehr Leuchtkraft bekommt. Dunkle Augenschatten mit ein paar Tupfern Concealer aufhellen. Auf dem beweglichen Oberlid sandfarbenen Lidschatten über die Lidfalte hinaus ausblenden. Cremerouge in Rosé wirkt schön frisch.

Nude Make-up
© PR
Fünf neue Looks für jeden Anlass

Einfach weiblich mit Nude-Nuancen

  1. Lidschattenpalette mit vier Braun-Nuancen plus Pinzette und Pinsel: „Le Regard Pro Eyes & Brow Kit“ von Lancôme, ca. 49 Euro.
  2. Der Lipgloss mit 3-D-Effekt duftet dazu nach Pfefferminze und grünem Tee: „Phyto Lip Gloss“ Beige Rosé von Sisley, ca. 38 Euro.
  3. Highlighter für den Teint mit erfrischender Gel-Textur: „Dare to Glow“ Nr. 1 Tempting Gold von Yves Saint Laurent, ca. 25 Euro.
Rosenholz Look
© Georg Wendt
Fünf neue Looks für jeden Anlass

Zart und frisch in Rosenholz

In diesem Herbst lässt Bambi grüßen – mit XXL-Wimpern und einem intensiven Augenaufschlag. Dabei bleibt der Teint ganz zart. Die hellen Pudertöne auf Augen, Lippen und Lidern wirken leicht und frisch und sind ideal für reife Haut. Unebenheiten zuvor mit gut deckender Foundation ausgleichen. Oberlid in Beige schattieren und dicht am Wimpernrand einen feinen Strich mit flüssigem Eyeliner ziehen. Wimpern mit Volumenmascara zweimal schwarz tuschen. Wer’s noch dramatischer mag, nimmt unechte Wimpern. Roséfarbener Lipgloss lässt den Mund glänzen. Puderrouge im gleichen Ton rundet den Look dezent ab.

Rosenholz Make-up
© PR
Fünf neue Looks für jeden Anlass

Zart und frisch in Rosenholz

  1. Lang anhaltender Lipgloss aus der Tube: „Lip Tint“ Nr. 2 ready for rush week? von Essence, ca. 2 Euro.
  2. Zwei-Bürstchen-Mascara für den oberen und unteren Wimpernkranz: „Sumptuous Two Tone Eye-Opening Mascara“ Bold Black von Estée Lauder, ca. 28 Euro.
  3. Puderrouge-Palette in sanften Rosa-Beige-Tönen: „Le Prisme Visage“ Nr. 88 Acoustic Pastel von Givenchy, ca. 42 Euro.
Metallic Look
© Georg Wendt
Fünf neue Looks für jeden Anlass

Verführerisch mit Metallic

Jetzt kommt Glanz ins Spiel! Bei diesem Trend tragen Sie den Glitzer-Effekt nicht nur auf den Augen, sondern auch auf den Lippen. Ein Make-up, wie geschaffen für nächtliche Rendezvous. Denn was tagsüber zu viel wäre, sieht abends besonders sexy aus. Goldgrün für die Augen und goldener Glanz auf den Lippen verleihen einen glamourösen Touch. Bei mediterranen Typen oder zu leichter Urlaubsbräune sehen die warmen Schimmerfarben einfach toll aus. Wangen mit Bronzing-Puder betonen. Einen Lidstrich ziehen, die Wimpern schwarz tuschen. Tipp: Schmale Lippen wirken voller, wenn man etwas farblosen Gloss in die Mitte gibt.

Metallic Make-up
© PR
Fünf neue Looks für jeden Anlass

Verfühererisch mit Metallic

  1. Schimmer-Nagellack für einen gleichmäßigen Auftrag: „Mirror Metallics Collection“ penny talk von Essie, ca. 8 Euro.
  2. Lippenlack mit Goldpartikeln: „Studio Secrets Lippenstift“ Nr. 665 Brown von L’Oréal Paris, ca. 14 Euro.
  3. Lidschatten-Trio mit drei glänzenden und satten Farben im schicken Leoparden-Muster: „Golden Jungle“ Nr. 2 Golden Browns von Dior, ca. 69 Euro.
Diese 6 Schminkfehler machen älter
Schminkfehler passieren, schließlich sind wir alle keine Visagisten. Doch diese 6 Dinge sollten Sie unbedingt wissen – denn das falsche Make-up oder die...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...